• Es freut uns dass du in unser Minecraft Forum gefunden hast. Hier kannst du mit über 130.000 Minecraft Fans über Minecraft diskutieren, Fragen stellen und anderen helfen. In diesem Minecraft Forum kannst du auch nach Teammitgliedern, Administratoren, Moderatoren , Supporter oder Sponsoren suchen. Gerne kannst du im Offtopic Bereich unseres Minecraft Forums auch über nicht Minecraft spezifische Themen reden. Wir hoffen dir gefällt es in unserem Minecraft Forum!

Suche passenden Arbeitsspeicher

Maik1991

Minecrafter
Mitglied seit
31 August 2014
Beiträge
10
Alter
28
Minecraft
Maik1991
Ich habe mir Hardware bestellt da sich derzeit die Preise etwas erholt haben und auch meine Geduld am Ende ist. Ich habe ca 4-5 Jahre keine brauchbare Grafikkarte gehabt und spielte verschiedene Titel mit teils 25 fps auf einem Laptop mit einer Geforce 940m und diverser anderer noch älterer schlechtere Hardware..

Bestellt habe ich folgendes:
  • Ryzen 2600
  • Gigabyte B450M DS3H - Gigabyte Homepage zum Mainboard
  • 16GB (2x 8192MB) G.Skill Aegis DDR4-2800 DIMM CL17-17-17-37 Dual Kit (Dieser läuft nicht mit dem Mainboard scheinbar) Artikel zurückgeschickt
  • 8GB PowerColor Radeon RX 580 Red Dragon V2 Aktiv (war einfach günstig)
  • eine SSD mit 500GB
  • 400 Watt be quiet! System Power 9 Non-Modular 80+ Bronze
  • Cooler Master Silencio 352M
Mein Problem mit der Konfiguration war das der PC beim einschalten ein langen und 3 kurze Beep Töne von sich gab und auch kein Bild am Bildschirm erschien also Bildschirm hat nach einem Bildsignal gesucht und kurz darauf sich in Standbye verabschiedet mit der Meldung "No Video Input". Ich habe eine alte Grafikkarte zum testen eingebaut auch hier der selbe Fehler. Nach kurzen suchen im Internet kam ich auf den Arbeitsspeicher diesen hab ich in allen Kombinationen einzeln dual und in allen Ramslots durchgetestet auch hier kein Erfolg. Ohne Arbeitsspeicher lässt sich der PC einschalten der Speaker meldet nichts Lüfter laufen und kein Bild.

So nun zum verrückten Teil, beim erstmals zusammenbauen lief alles :oops:

Ich habe das Bios auf die F3 Version geflasht.
Ich habe Windows installiert (Bluescreen da lief irgendwas schief mit der Windows Updaterei und dem automatischen installieren von Treibern)
Nachdem ich Windows offline nochmal installiert habe konnte ich die Treiber von der Herstellerseite installieren. (über 2. PC runtergeladen)
Ich habe prime95+furmark laufen gelassen (ok nur 5min) auch hier keine Probleme. Temperaturen waren auch ok
Ich habe 2 Spiele gespielt zum rumtesten (Minecraft/Warthunder) beide liefen sehr gut..
danach halt den PC ausgeschalten und nächsten Tag gabs dann nur noch gepiepe vom Mainboard..

Was mir nicht in den Kopf geht ist warum funktionierte es denn ? Das System wurde mehrfach neugestartet, die Hardware belastet usw. warum von heut auf morgen Funkstille ?!

Ich frage nun euch um Rat welchen Arbeitsspeicher ich mir gönne.. ich würde ja aus der Erfahrung die Firma G.Skill gerne meiden.. gesucht wird wie geschrieben kompatibler Ram 16gb ddr4 für maximal 130€

Ich würde diesen Ram bestellen wenn der passt. (der nächste Ram wird wohl zwangsweise mit memtest getestet -.-')

Vom Mainboard Hersteller gibts eine Liste welcher Ram funktionieren soll.. aber dies ist A unübersichtlich und B findet man über die "Module P/N" die Riegel nicht in den Shops. Ich hatte bisher keine größeren Probleme mit meinen zusammengestellten PC's aber dies entmutigt mich etwas.
 

Taminoful

Minecrafter
Mitglied seit
3 August 2012
Beiträge
20
Alter
22
Minecraft
Taminoful
Man könnte sich auch einfach die Seite des Herstellers und Produktes genauer ansehen und würde, wie bei jedem Produkt, eine Liste mit gesteteten Komponenten finden. 3x kurzes Piepsen ist für gewöhnlich ein Speicherfehler, meist liegt das aber an demjenigen der ihn eingebaut hat. Für sowas hilft außerdem das Handbuch für das Mainboard.
PDF kann man für gewöhnlich durchsuchen, da ist die Übersichtlichkeit wumpe. Und die P/N steht bei Fachhändlern in der Regel dabei, meist sogar im Produkttitel oder als SKU.
 
Zuletzt bearbeitet:

Maik1991

Minecrafter
Mitglied seit
31 August 2014
Beiträge
10
Alter
28
Minecraft
Maik1991
Ich habe nun Ersatz bestellt. PC piebte immernoch D:

Ich hab mir nun ein anderes Mainboard gekauft und der PC läuft nun. Das Gigabyte Board scheint irgendeinen Defekt zu haben.

@Taminoful

Im Ernst genau wegen Leuten wie dir schreibe ich selten in Foren. Du hast mir Null geholfen, stellst mich als zu blöd hin und wiederholst Infos die ich selbst geschrieben habe solche Beiträge sind wenig hilfreich.
 
Allgemein
Hilfe Benutzer
    HardSoul HardSoul: Guten Morgen Milchstraße
    Oben