1. Achtung Gast: Es ist verboten Beiträge zu erstellen, dessen einziger Zweck eine Kontaktanfrage sind. Die Themenersteller sind für Kontaktmöglichkeiten verantwortlich Es ist immer möglich unsere Unterhaltungsfunktion zu verwenden Diese Meldung verschwindet mit 250 Beiträgen.
  2. Hallo Gast, Minecraft ist ein Spiel und das soll es auch bleiben. Um Minecraft spielen zu können ist es nicht nötig anderen Spielern deinen echten Namen, deinen Wohnort oder dein Alter zu verraten. Fast alle Minecraftspieler sind Leute wie du die einfach nur bisschen Zeit in Minecraft verbingen wollen um Spaß zu haben. Es gibt jedoch auch ein paar wenige, die gezielt versuchen dich nach diesen Informationen zu befragen in der Hoffnung dass du ihnen antwortest. Gib diesen Personen keine Möglichkeit dir gefährlich zu werden in dem du dich an die einfache Regel hältst deinen Wohnort weder öffentlich noch in privaten Nachrichten oder Skype zu nennen und auch persönlichen Treffen nicht zustimmst! Sollte dich dennoch jemand hartnäckig danach fragen, informiere uns über unser Kontaktformular.

Suche Suche Sponsor für einen Survival PvP Server, gutes Konzept!

Dieses Thema im Forum "Sponsoring" wurde erstellt von EnneBua, 5. Juli 2014.

  1. EnneBua
    Offline

    EnneBua

    Registriert seit:
    28. Juni 2014
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Österreich
    Minecraft:
    EnneBua
    Hallo,

    ich suche einen Sponsor für einen Survival PvP Server.
    Derzeit sind nur ich und mien Cousine im Team, da wir keinen sehr großen Andrang erwarten.
    Die kosten sind noch nicht bekannt, da wir die genau umsetzung des Servers erst besprechen müssen.
    Der Sponsor erhält Ingame den Rang Admin, es wäre schön wenn er den neuen Usern helfen würde.

    Konzept :

    Die ersten 50 Blöcke vom Spawn kann nichts gebaut werden, Monsterschaden und PvP ist in der Zone auch deaktiviert.
    Danach kann man sich eine Stadt gründen, ein Haus alleine bauen oder ganz hart sein, kein Haus haben und immer hin und her ziehen.
    Hacker werden bei uns ausnahmslos gebannt.
    Als Grundstücks Plugin gibt es PS (ProtectingStones) und man kann sich durch mehrmaliges Voten einen neuen Stein verdienen, der erste Grundstücksstein ist natürlich kostenlos.
    Es gibt nur 2 Welten. Event und Freebuild, bei den Events kann man sich zusätzlich kleine Geldbeträge verschaffen und in der Freebuildwelt wird gekämpft, gebaut und gefarmt.
    Nur extremes Terraforming was nicht protectet ist wird nicht gedulded und wird mit einem Temp. Bann bestraft.
    Es gibt ein Einkaufscenter, wo man sich um Ingamegeld kleine Shops für 1 Monat mieten, auch länger oder direkt kaufen.
    Die Ränge (Silber, Gold und Platin) haben nicht zu große Vorteile, jeder soll bei uns gleichbehandelt werden.
    Die genauen funktionen und zusätzlichen Rechte sind noch nicht besprochen worden.

    --
    Das ganze soll auf Nitrado.net gekauft werden und wenn genug Geld druch spenden zusammen kommt auch ein TS³ Server.
    Ein Sponsor ist uns sehr wichtig, da wird kein Geld in Minecraft stecken können (wir haben Premium, aber verdienen selber kein Geld*) und wegen der EULA die ab 1. August dieses Jahres gilt keine Spenden nehmen können.

    *Wir sind nicht ü18, aber wir wissen was ein Serverleiter zu tun hat und wir werden sicherlich keinen Rundruf Spamm machen wenn wir ir sind keine kleinkinder.Online kommen "DER OWNER IST ONLINE!".

    Liebe Grüße,
    EnneBua

    PS.: Falls du interesse hast, schreib hier unter dem Beitrag oder eine PM :)
    Nähere Konzept Infos gibts per PM.
     
    #1