1. Achtung Gast: Es ist verboten Beiträge zu erstellen, dessen einziger Zweck eine Kontaktanfrage sind. Die Themenersteller sind für Kontaktmöglichkeiten verantwortlich Es ist immer möglich unsere Unterhaltungsfunktion zu verwenden Diese Meldung verschwindet mit 250 Beiträgen.
  2. Hallo Gast, Minecraft ist ein Spiel und das soll es auch bleiben. Um Minecraft spielen zu können ist es nicht nötig anderen Spielern deinen echten Namen, deinen Wohnort oder dein Alter zu verraten. Fast alle Minecraftspieler sind Leute wie du die einfach nur bisschen Zeit in Minecraft verbingen wollen um Spaß zu haben. Es gibt jedoch auch ein paar wenige, die gezielt versuchen dich nach diesen Informationen zu befragen in der Hoffnung dass du ihnen antwortest. Gib diesen Personen keine Möglichkeit dir gefährlich zu werden in dem du dich an die einfache Regel hältst deinen Wohnort weder öffentlich noch in privaten Nachrichten oder Skype zu nennen und auch persönlichen Treffen nicht zustimmst! Sollte dich dennoch jemand hartnäckig danach fragen, informiere uns über unser Kontaktformular.

Dev SwissProXGaming sucht nach Dev's und anderen Teams!

Dieses Thema im Forum "Suche Teammitglieder" wurde erstellt von BNLynxion, 12. Dezember 2014.

  1. BNLynxion
    Offline

    BNLynxion

    Registriert seit:
    29. Juli 2014
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Luzern Schweiz
    Minecraft:
    BNLynxion
    Hallo ihr lieben,

    Wir suchen nach Dev's und Admins sowie Entwickler für ein grosses Projekt was gerade in der Community gemacht wird.
    Folgende Fraktionen haben wir noch frei:

    Developer: 12
    Supporter: 14
    Admins: 5*
    Moderator: **7
    Builder: 20-30
    Redaktion (Online Magazin): 20

    Status:
    *UPDATE by Swissi --> 12.12.2014 - 16.05
    ** ADDED by Swissi ---> 12.12.2014 - 16.05

    Wir stellen uns mal vor:
    Unsere Ziele sind das wir eine grosse Community werden mit vielen Gamer aus der Schweiz und der EU. Wir arbeiten mit einer anderen Community zusammen mit dem wir den Server teilen werden. Mit der SwissProXGaming Community (alter Name: SwissFlag4You) mit 4 Mitglieder übernehmen wir die Programmierung der Plug-Ins und die Wartung des Servers. Wir machen auch Let’s-Plays auf YouTube und Live-Streams via Twitch und YouTube.
    In Sachen "Gaming" wird die Community ein Multi-Talent, was bedeutet, dass wir "Let's Play's" drehen werden, eine Art "Spielemagazin" heraus bringen werden, welches sich auf Reviews, Test und ähnlichem spezialisiert wird. Sobald dieser Schritt geschafft ist, werden über
    Live-Stream-Dienste wie "Twitch", etc., "Battle-Ground"-Kämpfe und auch "Arena"-Kämpfe live gestreamt. Alte Spiele wie "Need for Speed: Underground 2" werden modifiziert und die Karriere wird durch gezogen.

    Es werden VLogs und Guides gedreht. Alles auf professionellem Standard. Reduziert werden, auf dauerzockende Schweizer möchten wir aber auch nicht, sodass wir uns auch um Fragen zu allgemeinen Computeranwendungen kümmern. Die Qualifizierung hierfür liegt in der Ausbildung zum
    Informatiker, die manche beginnen werden und auch die anderen Leiter sind in Sachen "PC" in manchen Gebieten besser. So haben wir sogar 2 Programmierer, die "PHP", "Java", "LUA", "MySQL" und "VBS" beherrschen. Und noch einen weiteren Community Partner die sich um die Sprache Java befassen.

    Was ist unser Konzept?
    Auf dem Server werden 3 Welten erstellt auf dem Nutzer ihre GS (Grundstücke) bauen können. Damit das ganze läuft werden wir noch Plug-Ins schreiben die auf dem Server laufen werden. Damit die Nutzer auch Items bekommen werden verschiedene Shops gebaut die mit einem Plug-In laufen werden. Unsere Techniker werden sich um die Wartung der Welten, Plug-Ins und dem Server kümmern. Auch ein Guthabensystem wird eingebaut dh. Nutzer die auch dem Forum Beiträge schreiben bekommen Coins.

    Mit diesen Coins kann man im Shop Items kaufen für seine Projekte. Und wenn man den Server bewertet bekommt man auch Coins. Wir werden kein Geld verlangen und auch keines annehmen ausser eine kleine Spende! da es für uns wichtig ist das Nutzer aktiv sind in der Community. Im Forum kommen noch verschiedene Dynmaps und andere Features eingebaut um die Community zu verbessern. Das ganze Team arbeitet mit einem Task Management System zusammen das die Planung verbessert und verstärkt werden. Für die ganzen Supports und Anfragen haben wir einen Teamspeak 3 Server. Und es kommen noch viele Minigames und Plugins die auf dem Server gestestet werden, die man selber benutzen kann. Es werden noch viele weitere Features folgen mit jedem Wachstum der Community.

    Was ist das für ein Projekt?
    In diesem Projekt machen wir ein Webinterface mit folgenden Plugins: JSONAPI, CoreProtect und Statistics
    Das sieht dann etwa so aus: (Alpha Version)
    [​IMG]
    Und das ACP:
    [​IMG]
    In diesem "Panel" kann man später alle Informationen des Servers einsehen und Befehle senden. Und hierfür suchen wir nach Unterstützung die gerne mitmachen wollen. Alle Namen stehen später auf der "About the Projekt" wo später die ganzen Interface Nutzer das sehen können. Diese Seite darf auch nicht entfernt werden und zur Übersicht wird ein Lizenz-System eingebaut. Wenn alles fertig ist kann man den ganzen Server steuern und alle Daten einsehen ^^

    Weitere Informationen dann im TS oder Forum :)

    Was müsst ihr alles haben?
    • Teamspeak 3
    • E-Mail
    • Selbständigkeit
    • Verantwortungsgefühl
    • Alter: (egal)
    Was bekommt ihr von uns?
    1. Eigene Mail:
    2. Forum Rechte
    3. Server Rechte
    4. Admin: Zugang zu allen Channels (TS3)
    5. Admin: Zugang zum SPXGPanel 1.0.0 (Alpha)
    6. noch vieles mehr...
    Uns ist wichtig das ihr Teamspeak habt, damit wir mit dem ganzen Team kommunizieren können!
    Diese Features werden noch ausgebaut und es werden laufend mehr eingebaut...
    Für alle diese Fraktionen werden eigens dafür eingerichtete E-Mail Verteiler erstellt, so dass wenn man den Dev's eine Mail schreibt, das diese alle Dev's bekommen.

    Falls jmd noch kein TS hat oder zurzeit nicht online kommen kann, der kann sich auf dem Forum bewerben.

    Dann ab in den TS und..... Lets Build :D

    Kontaktmöglichkeiten
    • Schreibt eine PN ;)
     
    #1
  2. Thunderstrike612
    Offline

    Thunderstrike612

    Registriert seit:
    14. August 2014
    Beiträge:
    0
    Hallo Swiss,

    Ich würde mal sagen dass du dein Schreiben nochmal überarbeiten solltest, denn es steht z.b. gar nichts von den Aufgaben der Moderatoren oder anderen Rängen drin.
     
    #2
  3. BNLynxion
    Offline

    BNLynxion

    Registriert seit:
    29. Juli 2014
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Luzern Schweiz
    Minecraft:
    BNLynxion
    SwissProXGaming Moderatoren müssen sich an folgende Richtlinien halten.

    Fähigkeiten
    Du musst Führungsqualitäten besitzen, eine gute Einstellung und ein freundliches Auftreten. Gute Rechtschreib- und Grammatikkenntnisse (Du solltest in der Lage sein, verständlich in Deutsch zu kommunizieren) und ein Grundverständnis für die Funktionen der Community Software sollten vorhanden sein, ebenso wie die Fähigkeiten, Diskussionen anzuregen, Verstöße gegen die Richtlinien zu erkennen, die Community konsequent zu moderieren und im Team arbeiten zu können. Und zu guter Letzt, sei Stolz auf Deine Arbeit und setze Dir den Erfolg von SwissProXGaming zum Ziel.
    Es ist notwendig, dass Teammitglieder mir Ihren richtigen Namen für die Mitglieder Seite geben, ebenso wie eine aktuelle Postanschrift (egal ob Arbeitsplatz, Postfach, Privat, usw.), wo ich sie jederzeit erreichen kann.

    Beteiligung
    SwissProXGaming Moderatoren sollten mindestens 4 Tage und/oder 100 Stunden pro Woche im Forum anwesend sein.
    Auch wenn ich Dich dazu anhalten möchte, Diskussionen zu starten und Dich daran zu beteiligen, besteht Deine Hauptaufgabe darin, sicherzustellen, dass die Community Mitglieder sich an die Richtlinien halten.
    Bei Deinen regelmäßigen Besuchen der Webseite, solltest Du eine Vielzahl von Beiträgen lesen und dabei auf keinen Fall Streitthemen vermeiden, um nicht involviert zu werden. Kontroverse und strittige Themen werden die meisten Regelverstöße verursachen. Das sind also die Themen, denen Du bei Deinen Besuchen besondere Beachtung schenken solltest. Bewerte jeden Beitrag sorgfältig, aber sei konsequent in Deinem Vorgehen. Eine Fehlentscheidung können wir jederzeit berichtigen, aber der Fehler, einen Regelverstoß bestehen zu lassen, sollte vermieden werden.
    Wenn ein User gegen die Richtlinien verstößt, muss ihm dies, mittels passendem Kontakt Template, als private Nachricht mitgeteilt werden.
    Beiträge, die nicht unseren Richtlinien entsprechen, sollten von Dir entfernt werden. Dies machst Du, indem Du den Beitrag und alle direkten Antworten darauf in den Mülleimer verschiebst.
    Die für die Moderation notwendigen Werkzeuge findest Du hier: "Moderation". Wenn Du einen Beitrag verschiebst, musst Du das Forum auswählen, in das Du ihn schieben möchtest und entscheiden, ob ein Shadow Topic erhalten bleiben soll oder nicht. Wenn Du einen Beitrag in den Mülleimer verschiebst, hinterlasse kein Shadow Topic. Wenn Du ein Thema von einem öffentlichen Forum in ein anderes öffentliches Forum verschiebst, sollte ein Shadow-Topic angezeigt werden. Wenn Du einen Thread findest, der nicht im passenden Forum eröffnet wurde, verschiebe ihn bitte in das richtige Forum.
    Wenn ein User einen Post verfasst, der gegen unsere Richtlinien verstößt und der Thread ansonsten nicht zu beanstanden ist, teile nur den Teil mit dem Verstoß ab. Stelle sicher, dass alle Antworten entfernt werden, die sich auf diesen Beitrag bezogen haben. Verschiebe all diese Posts in den Mülleimer. Die Verursacher müssen, mittels Kontakt Template, über private Nachrichten informiert werden. Beachte bitte, dass keine Beiträge endgültig gelöscht werden. Alle Beiträge, die aus den öffentlichen Foren gelöscht werden, werden lediglich in das Mülleimer Forum verschoben.

    Falls noch kein passendes Kontakt Template für die Verletzung existiert, mit der Du es zu tun hast, darfst Du dieses gerne erstellen und im Kontakt Template Thread veröffentlichen.
    Falls Du, während eines einzelnen Besuchs, einen User ausmachst, der in mehr als einem Fall gegen unsere Richtlinien verstößt, fasse alle Verletzungen in einer privaten Nachricht zusammen. Wann immer es möglich ist, vermeide bitte eine private Nachricht nach der anderen, mit individuellen Verstößen zu senden. Hilfreich dabei ist es, wenn Du Deinen Routine-Rundgang in den Foren erst vollständig beendest und währenddessen die einzelnen Verstöße sammelst. Diese kannst Du in mehreren Fenstern oder Reitern offen lassen und darauf zurückkommen, wenn Du Dir einen vollständigen Überblick verschafft hast. Im Anschluss kannst Du diese nach Bedarf dokumentieren und behandeln. Dazu kannst Du gerne mehrere Kontakt Templates kombinieren, um nach Möglichkeit alle Verletzungen in einer einzigen Nachricht abzudecken.
    Stelle sicher, dass für alle Verletzungen ein entsprechender Beitrag im Problem-User-Forum erstellt, bzw. eröffnet, wird. Jeder User, der unsere Richtlinien verletzt, hat einen Thread in diesem Forum, mit seinem Usernamen als Titel.
    Um zu prüfen, ob bereits ein Thread erstellt wurde, kannst Du die Suchfunktion nutzen, indem Du nach dem exakten Usernamen suchst und die Suche auf das Problem-User-Forum einschränkst.
    Wenn ein User auf Deine private Nachricht antwortet, hilf ihm, so freundlich und höflich wie möglich. Sollte die Nachricht jedoch respektlos und einen weiteren Verstoß gegen unsere Richtlinien darstellen, antworte nicht darauf. Füge die komplette Nachricht in den entsprechenden Problem-User-Thread ein und ich werde mich persönlich darum kümmern.

    Wenn Dich ein User mittels E-Mail, Instant Messenger usw. in Bezug auf einen Verstoß oder andere Seiten relevante Themen kontaktiert, dokumentiere dies bitte im Problem-User-Forum (falls angebracht). Antworte mittels privater Nachricht und bitte ihn, auf diesem Wege mit Dir zu kommunizieren. Private Nachrichten machen es möglich, die Konversation offiziell zu dokumentieren und zurückzuverfolgen, falls ein Eingreifen nötig wird.
    Wenn sich ein Thread im Kreis dreht oder sich wiederholt (das Thema ist zerredet und am Ende), kannst Du ihn schließen.
    Threads sollten nach Möglichkeit immer offen und öffentlich bleiben. Einen Thread zu schließen ist keine angemessene Reaktion auf einen Verstoß oder Streitigkeiten. Trenne die Verstöße ab, kümmere dich um diese und lasse den Thread weiter bestehen. Schließe keinen Thread und lasse den Verstoß bestehen. Dieser muss trotzdem entfernt und verarbeitet werden.
    Doppelte Threads im selben Forum und doppelte Beiträge im selben Thread gelten nicht als Verstoß, wenn sie kurz nacheinander veröffentlicht wurden. Es ist davon auszugehen, dass es sich um ein Versehen handelt. Schiebe den Thread, bzw. den Beitrag, einfach in den Mülleimer und antworte auf den so entstandenen Thread, dass es sich um ein Doppelpost handelt oder benenne den Betreff des Threads mit „Doppelpost“. Es besteht keine Notwendigkeit der Dokumentation im Problem-User-Forum oder eine private Nachricht zu senden.
    Wenn ein User wiederholt die Richtlinien verletzt oder die Teammitglieder missachtet, kann es passieren, dass dieser verbannt wird. Diese Entscheidung liegt jedoch ganz alleine bei mir und bis ich diese Maßnahme treffe, behandle bitte alle Verstöße wie üblich. Mache bitte keine Vorschläge, wer verbannt werden sollte und wer nicht.
    Solltest Du jemals ein Problem mit einem anderen Teammitglied haben oder das Gefühl haben, dass er/sie einen Fehler gemacht hat, nimm bitte privat mit mir Kontakt auf und ich werde mich darum kümmern. Wirf Deinen Kollegen keine schwerwiegenden Vergehen vor. Nimm es nicht persönlich, wenn ein Post von Dir entfernt wird, eine Deiner Entscheidungen rückgängig gemacht wird, oder Du in irgendeiner anderen Form korrigiert wirst. Behalte es einfach im Gedächtnis, damit es nicht nochmal passiert und frage ruhig nach, wenn Du die Entscheidung nicht nachvollziehen kannst.
    Für weiterführende Informationen zur Behandlung und Unterscheidung von diversen Verstößen, ziehe bitte den Situations Guide zu Rate.

    Du bist ein Vorbild.
    Dir muss bewusst sein, dass Du ein Vorbild für diese Community bist und Dich somit auch immer als solches verhalten solltest. Versuche Dich immer verantwortungsbewusst und höflich zu verhalten. Erlaube Dir nicht ausfallend, ungehobelt oder unangemessen zu erscheinen. Dein Job ist es, Ruhe in die Threads zu bringen und nicht sie anzuheizen.
    Für Dich gelten unsere Richtlinien noch um einiges mehr, als für reguläre Mitglieder. Aus diesem Grunde vermeide jegliche Aktivitäten, die Dich auch nur ansatzweise gegen unsere Richtlinien verstoßen lassen.
    Aus diesem Grunde veröffentliche auch keine Maßnahmen, die gegen irgendeinen User getroffen wurden. Schreibe nicht: „Ich habe Joe's Beiträge entfernt, weil diese vulgär waren“, „Ich habe Dich gewarnt“, „Mach nur so weiter und ich werden Deine Beiträge entfernen“ oder etwas Ähnliches. Wir regeln alle Angelegenheiten privat. Wenn jemand gegen die Richtlinien verstößt, entfernen wir die Beiträge und kümmern uns darum. Wir veröffentlichen keine spezifischen Maßnahmen, die gegen spezifische User getroffen wurden, in der Öffentlichkeit.

    Team Foren
    Die Team Foren sind für aktuelle Teammitglieder, um ungestört über wichtige Themen rund um die Community zu diskutieren. Was in diesen Foren besprochen wird, muss unter den aktuellen Teammitgliedern bleiben.
    Wenn Du irgendwann zu irgendetwas irgendwelche Fragen haben solltest, melde Dich einfach mittels privater Nachricht oder E-Mail bei mir.

    Vielen Dank für Dein Mitwirken an SwissProXGaming.
     
    #3
  4. BNLynxion
    Offline

    BNLynxion

    Registriert seit:
    29. Juli 2014
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Luzern Schweiz
    Minecraft:
    BNLynxion
    Wir suchen noch ;)
    Neuerungen zum Server Team: Da der Server ein Reallife ist müssen auch die Gesetze eingehalten werden
     
    #4