Telekom? KabelDeutschland? Dorsseln? Nein Danke!

Dieses Thema im Forum "Offtopic" wurde erstellt von Goldencreeper, 4. Mai 2013.

  1. Goldencreeper
    Offline

    Goldencreeper

    Registriert seit:
    3. Januar 2012
    Beiträge:
    680
    Ort:
    Niedersachsen
    Minecraft:
    mincraftermanuel
    Hallo Liebe Minecraft-server.eu Communitry
    Ich habe in Letzter Zeit auch sehr Oft mitbekommen das die Tkom und KD Drosseln wollen.
    Dazu sage ich nur eins: NEIN DANKE!!!!!
    Ich würde mich Freuen wenn ihr die Petition Unterschreibt.
    https://www.change.org/de/Petitionen/deutsche-telekom-ag-drosselung-der-surfgeschwindigkeit-stoppen
    Bis jetz gibt es nur eine von der Telekom.
    Aber vermuttlich auch bald von KD.
    Ich hoffe das die Drosselung nicht durchkommt. Denn jeden Tag nur mit 10 GB Begrenzung zu Surfen ist echt beschissen.
    Alle die bei KD oder bei der Telekom sind finden das auf jedenfall Scheiße.
    Also ich würde mich Freuen wenn die Drosselung nicht durchkommt. Aber ich möchte auch noch eure meinung dazu hören.
    Let's Talk :D

    MFG GC



    PS: Leider viel mir nicht so viel zum Schreiben ein. Aber bitten nicht böse sein. Möchte gerne eure Meinung dazu hören.​
     
    #1
  2. Thomas
    Offline

    Thomas

    Registriert seit:
    14. Juli 2011
    Beiträge:
    644
    Ein Grund mehr seinen Hausanschluss selbst zu providen.
     
    #2
  3. TimBone
    Online

    TimBone

    Wenn man bereits Kunde ist, soll man die Drosselung erst 2018 bekommen. D.h. es sind noch ganze 5 Jahre in denen so viel passieren kann. Wer kann schon seriös sagen, wie sich die Welt bis dahin entwickelt hat? Letzendlich meine ich, dass dieser ganze Protest überzogen ist. Man kann sich auch wo anders politisch engagieren und etwas vernünftiges erreichen.
     
    #3
  4. Soeren1987
    Online

    Soeren1987 Administrator

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    331
    Ort:
    VS
    Minecraft:
    soeren1987
    Hallo,

    ich kenn das seitens Kabel BW, welche jedoch die Leitung nicht drosseln werden.
    Jedoch ist es Fakt das ca 2-4 % der User die Bandbreite dermaßen dichtmachen so das halt kaum noch etwas geht.
    Die anderen 96-98% sind die klassischen normalen User , die wenig Bandbreite schlucken.

    Inwie weit das jetzt bei der Telekom bzw beim Kabelanbieter Kabel Deutschland ist weiss ich leider nicht.



    Gruß
     
    #4
  5. Smuil
    Online

    Smuil

    ~moved, hat nichts mit Minecraft zu tun
     
    #5
  6. Cabraca
    Online

    Cabraca

    "Kaum noch etwas geht" ist knuffig. Das Problem liegt nicht an den Nutzern, die ihre Leitung auch als solche nutzen.
    Auch nicht am Traffic oder am Backbone. Kapazitäten sind nachweislich genug da.
    Das Problem der Telekom ist, dass die in den letzten Jahren über 60Milliarden in den USA versenkt haben und der deutsche
    jetzt wieder der Zahlemann ist. Im Vergleich hat die Telekom im gleichen Zeitraum 3 Milliarden in den Netzausbau in Deutschland investiert.
    Da sind aber die LTE Ausbauten schon inklusive. Was also genau an Glasfaser verlegt wurde weiß keiner, ist aber offenbar weniger als 3Mrd.
    Rechnungen der Bundesnetzagentur gehen davon aus, dass ein Glasfaserausbau großer Teile deutschlands rund 80Mrd kosten würde.
    Wie ihr seht versenkt die Telekom lieber unmengen Geld im Ausland als hier auszubauen.

    Und wer jetzt auf die Idee kommt mit "im Mobilbereich wirds ja auch so gemacht" dem möchte ich nur folgendes Sagen:
    Der Mobilbereich ist Aufgrund des begrenzten Frequenzbereichs limitiert wodurch eine Limitierung des Downloads irgendwo sinn macht.
    Dies ist aber eben bei Glasfaser nicht so weswegen eine Drosselung nicht zu begründen ist außer man will mehr Geld verdienen.
     
    #6
  7. Zahl
    Offline

    Zahl

    Registriert seit:
    10. Juli 2011
    Beiträge:
    214
    Kabel Deutschland baut zur Zeit ihr Backbone Netz auf 100GBit aus. Damit werden sie dann erstmal wieder etwas Luft nach oben haben. In Kombination mit DOCSIS 3.0 und zukünftig 3.1 haben sie dann erstmal die Ressourcen, um ihre bisherigen Drosselspielchen sein zu lassen, und der Telekom damit schön den Mittelfinger zu zeigen. Jetzt müssen wir nur noch feste hoffen, dass es auch so kommt. ;)
    Ansonsten erstmal stillhalten jetzt, und nicht vorschnell von der Telekom wegwechseln. Sonst schließt man jetzt irgendwie nen 2-Jahres-Vertrag bei Arcor ab, und in 6 Monaten kommen die dann auch an und sagen sie drosseln.
     
    #7
  8. Cabraca
    Online

    Cabraca

    bei uns fängt jetzt das Elektrizitätswerk an Glasfaser zu verlegen und VDSL anzubieten.
    Arbeiten sind schon im Gang so, dass gegen Ende 2014 der ort ausgebaut sein soll.
    Ich lach die Telekom jetzt schon aus da das Ewerk günstiger ungedrosselt anbieten wird als die telekom und deswegen viele wechseln werden ^^
     
    #8
  9. Muchacho LP
    Offline

    Muchacho LP

    Registriert seit:
    12. März 2013
    Beiträge:
    378
    Ort:
    ALT + F4
    Minecraft:
    ikrumi
    Wo, wo, ich will auch!
     
    #9