[Towny] Worldedit Rechte für Bürgermeister?

Dieses Thema im Forum "Technischer Support" wurde erstellt von Renezoros, 12. Juni 2013.

  1. Renezoros
    Online

    Renezoros

    Hi @ all,

    Besteht die Möglichkeit für Bürgermeister (Mayor) Worldedit frei zugeben, so dass Sie WE nur in der Stadt benutzen können und nicht in der Wildnis oder sonst wo auf dem Server?

    Die Idee:
    Nach dem Claimen hat man 16x16 Felder, durch diese laufen aber ja auch Wege oder sonstige Deko etc. kann so hätte ja ein Plot Bewohner immer einen Nachteil. Daher könnte der BM innerhalb der Stadt Regionen abstecken diese re-/definieren Owner festlegen und diese über SimpleRegionMarket zum verkauf anbieten.

    In der Hauptstadt geht das aber nur: Mit einer RG über der Towny-Stadt, sowie einzelne RG (mit Prio2) zum verkauf (SRM). Hinzu kommt das ich keine Bürger haben darf, da ich für Outsider folglich alles freigeben muss, um denen Baurechte auf den GS zu gewähren.

    Gibt es hier ein Lösung für das Problem oder habt ihr einen besseren Vorschlag?

    Edit: Benutzen Pex als Gruppensystem
     
    #1
  2. part640
    Offline

    part640

    Registriert seit:
    27. November 2011
    Beiträge:
    16
    Towny

    Hallo,

    Wie du wahrscheinlich bemerkt hast verfügt Towny über ein eigenes Seperates Rechte System. Jetzt hängt es von dir ab ob die Towny Gruppen über pEX oder Towny definiert sind oder Beides. Eine Option zur Aktivierung der Towny Perms findesdu in der config.yml von Towny:

    Code (Text):
    1.     # True to attempt to use GroupManager, PEX, bPermissions, Permissions2/3 or BukkitPerms
    2.     # False to disable permission checks and rely on Towny settings.
    3.     using_permissions: 'true'
    Wenn du diesen Wert "Wahr" gesetzt hast werden auch deine Pex zusätzlich zur Townyperms gecheckt. Die Towny Rechte findest du in der Datei townyperms.yml. Dort sind auch die Towny Gruppen für die Towny Internen Ränge Definiert z.B. Bürgermeister:

    Code (Text):
    1.     mayor:
    2.         # Mayors get these permissions in addition to the default set.
    3.         - towny.command.towny.top
    4.         - towny.command.town.*
    5.         - towny.command.plot.*
    6.         - towny.claimed.owntown.*
    7.         - towny.command.nation.new
    8.  
    Dort kannst du einfach verschiedene Permission Nodes einfügen z.B. - worldedit.wand, - worldguard.* etc. Um die Bürgermeister mit passenden Rechten Auszustatten. Dabei kannst du natürlich Nodes von anderen Plugins benuzen z.B. - srm.*, oder negative Nodes setzen.

    Das Problem wird es Sein den Bürgermeister World Edit ausserhalb der Stadt zu Verbieten, dazu kann man Entwerder allen Pauschal Rechte für die Wildniss entzihen komplett - -towny.wild.* oder einzeln - -towny.wild.build, wobei du kannst den BM nur Worldguard und //wand zuweisen.

    Die Einfachste Lösung ist das die Bürgermeister ihre Städte so Planen das die Strassen 16x16 Breit sind, alternativ kann man die Plotgröße in der Towny Config Verringern z.B. auf 8x8

    Code (Text):
    1.   # The size of the square grid cell. Changing this value is suggested only when you first install Towny.
    2.   # Doing so after entering data will shift things unwantedly. Using smaller value will allow higher precision,
    3.   # at the cost of more work setting up. Also, extremely small values will render the caching done useless.
    4.   # Each cell is (town_block_size * town_block_size * 128) in size, with 128 being from bedrock to clouds.
    5.   town_block_size: '16'
    Damit haben die BM zwar Mehr Plots aber die 16x16 Einteilung fällt nicht so ins Gewicht. Dann gehören die Strassen und die Deko, den BM und Grundstücke sind Grundstücke.. Jedoch müssen sich dann Spieler Mehre Plots Kaufen damit sie was Brauchbares zu bauen.

    Das Problem, habe ich auch, ich habe Server Hauptstadt gebaut bevor ich Towny auf meinen Server eingefügt habe. Deshalb musste ich leider auch die Doppellösung Towny und SRM Fahren, wobei ich Zugebe das Simple Region Market wesentlich Benutzerfreundlicher ist als Towny. Daher ist Meine Hauptstadt doppelt Geführt, die Die Siedlung ist Offen, Standartmäßig wird jeder Neuling Bürger dieser, ich erhebe keine Steuern und Outsider dürfen Dort bauen. Towny unterbinden in den Gebeit Mobs, PvP und das jemand in der nähe eine Stadt gründet. Die GS sind mit WG Definiert und werden komplett mit SRM Verwaltet, von mir als Admin.
    Ansonsten darf jeder eine Stadt gründen und bekommt nicht die Möglichkeit irgendwas mit WG zu machen mit SRM können Spieler nur GS Kaufen Verkaufen jedoch nicht Definieren.

    Ich hoffe das Trifft deine Frage etwas
     
    #2
    1 Person gefällt das.