applyPhysics bei Block#setType(Material, boolean)

Dieses Thema im Forum "Programmierung" wurde erstellt von Sabbertran, 27. Oktober 2015.

  1. Sabbertran
    Offline

    Sabbertran

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    75
    Minecraft:
    Sabbertran
    Moin,
    ich versuche grade einige Blöcke so zu setzen das keine Blockupdates gefeuert werden (schwebendes Wasser nebeneinander, Portalblöcke).
    Dabei habe ich diese Methode genutzt und applyPhysics auf false gesetzt, jedoch beginnt das gesetze Wasser sofort zu fließen und Portalblöcke erscheinen erst garnicht.

    Ich würde mich über Hilfe freuen.
    Viele Grüße
    Sabbertran
     
    #1
  2. Victini151
    Offline

    Victini151

    Zumindest fürs Wasser sollte es sich mit dem Canceln des BlockMoveFromToEvent (o.ä. aber in der Art der Name ;)) erledigen.
     
    #2
  3. Sabbertran
    Offline

    Sabbertran

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    75
    Minecraft:
    Sabbertran
    Daran hatte ich auch schon gedacht, jedoch funktioniert das leider, wie schon gesagt nicht für alles.
    In WorldEdit kann man das ja mit //fast machen, da habe ich mir auch schon den Code angeguckt nur ist der nicht ganz so leicht zu durchblicken.
     
    #3
  4. Sabbertran
    Offline

    Sabbertran

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    75
    Minecraft:
    Sabbertran
    Gut, das Problem hat sich "von selbst" gelöst. Beim Wasser lags daran das man Material.STATIONARY_WATER und nicht Material.WATER nutzen muss
     
    #4