Eure Rückmeldung zum Design

Dieses Thema im Forum "Offtopic" wurde erstellt von SparkiTV, 8. Dezember 2015.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. SparkiTV
    Offline

    SparkiTV

    Registriert seit:
    1. April 2013
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Helmstedt
    Minecraft:
    SparkiKunLP
    Hallo zusammen,

    ich bin derzeit am Homepage Design basteln und tue dies eigentlich so zum ersten mal.
    Daher würde ich mich über sachliche Kritik sehr freuen.

    Leider ist das Design noch nicht fertig, da ich mir erhoffe das ihr mich inspirieren könnt ;)

    [​IMG]

    Wie gesagt es ist noch nicht fertig und das dauert noch einige Tage.


    LG Sparki
     
    #1
  2. Matthias
    Offline

    Matthias Administrator

    Registriert seit:
    6. Juli 2011
    Beiträge:
    1.138
    Ort:
    Franken
    Ich finde es sieht ganz gut aus. Mich iritiert nur das Loginfenster etwas. Wo ist da der Loginbutton?
    Ansonsten kommt es stark darauf an wie sich das Design verhält. Als Mouseover könnte man sich z.b. einen blau schattierten Text vorstellen, das wirkt dann so als ob der Text blau leuchten würde.
     
    #2
    SparkiTV gefällt das.
  3. 可愛い
    Offline

    可愛い

    Registriert seit:
    19. Mai 2014
    Beiträge:
    655
    Ein Bild sagt leider wenig über das Design aus. Entscheident ist viel mehr wie es aufgebaut ist. Wer heute z.B. noch mit Tabellenlayouts arbeitet und nicht responsive Designs macht hat extrem schlechte Karten.
     
    #3
  4. SparkiTV
    Offline

    SparkiTV

    Registriert seit:
    1. April 2013
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Helmstedt
    Minecraft:
    SparkiKunLP
    Okay, ja den Login Button hab ich echt vergessen xD....
    Muss ich nochmal bissl ändern

    Mouseover hab ich auch dran gedacht, weiß aber net wie ich das umsetzen kann..

    PS: Ist meiner erster Versuch nen eigenes Design für ne Page zu machen
     
    #4
  5. SparkiTV
    Offline

    SparkiTV

    Registriert seit:
    1. April 2013
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Helmstedt
    Minecraft:
    SparkiKunLP
    Kann sein, mich interessiert responsiv jedoch nicht ;)
    Da hier später zu viele effekte drin sind, als das man sie bei einem Apple teil abspielen könnte..
    Also responsiv nutzlos
     
    #5
  6. 可愛い
    Offline

    可愛い

    Registriert seit:
    19. Mai 2014
    Beiträge:
    655
    Es ist wohl eher das Design dass damit nutzlos ist. Es gibt inzwischen so eine große Anzahl von kleineren Bildschirmen und verschiedener Formen, dass das Design sich einfach dem Display anpassen muss. Außerdem sind diese ganzen Effekt sowieso für den Popo, ich will die Website sehen und nicht dummes Geblinke. Jede Bewegung auf einer Website erfordert ein komplettes Neuzeichnen des geänderten Bereichs und erzeugt damit massive CPU Last die auf mobilen Geräten dazu auch noch den Akku leersaugt. Suchmaschienen bewerten diesen Aspekt inzwischen ebenfalls. Du kannst das natürlich machen wie du willst, aber wenn du das richtig lernen willst, dann würde ich es gleich richtig machen. Letztes Jahr gab es z.B. auf der Website hier Schneeflocken, das hat dafür gesorgt, dass Firefox sich nen ganzen CPU Kern gekrallt hat um ständig die Website neu zu rendern.

    Da @Matthias in diesem Thread schon geantwortet hat, wird er das sicherlich auch mit den Zugriffszahlen auf dieser Website belegen können. Ich wette das Forum hat bestimmt 30% Aufrufe durch Mobilgeräte während insgesamt die Zahl deutlich kleiner sein müsste, da die meisten Aurfe wohl durch Votes über den Desktop PC geschehen, das ist hier aber ein Sonderfall.
     
    #6
  7. SparkiTV
    Offline

    SparkiTV

    Registriert seit:
    1. April 2013
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Helmstedt
    Minecraft:
    SparkiKunLP
    @spirit sry, aber deine Kritik ist für mich nutzlos..
    Lass es gut sein. Du hast deine Meinung kund getan und gut ist.

    Ich brauche keine 30% mehr klicks...
    Es geht hier nciht um ein geschäft oder sowas..
    Also bitte..
    Zukünftige bitte direkte Kritik zum Design. Keine Kritik mehr für Tablet, oder Mobile designs


    Danke
     
    #7
  8. Majoox
    Offline

    Majoox

    Registriert seit:
    6. Mai 2014
    Beiträge:
    833
    Ort:
    Deutschland
    Minecraft:
    Majoox
    Im Endeffekt hat SpiritWalker ja recht. Ich möchte hier keine Diskussion anfangen, aber überladene Websiten gibt es wirklich genügend. Auch wenn ein paar Schneeflocken mit meinen 6 Kernen relativ egal sind, hat SpiritWalker in Sachen Mobilgeräte durchaus recht. Obwohl ich jetzt nicht denke, dass irgendwelche aufleuchtenden Sachen großartig viel Leistung brauchen. Ich denke da sind die Schneeflocken das größte, was man rein bauen kann.

    SparkiKunLP, ich würde die Kritik annehmen, denn nicht nur das Aussehen einer Seite ist wichtig sondern auch viele andere Faktoren. Einer davon ist auch, die Website auf Mobilgeräte anzupassen.
     
    #8
    jensIO und Xhadius gefällt das.
  9. Xhadius
    Offline

    Xhadius Administrator

    Registriert seit:
    9. März 2012
    Beiträge:
    762
    Ort:
    Freiburg im Breisgau
    Minecraft:
    Xhadius
    Da muss ich meinen Vorrednern auch Recht geben.
    Dadurch dass das Webdesign nicht responsive ist, muss es ja nicht unbedingt auf einem Smartphone sein, sondern auch einfach nur ein anderer Monitor der schon dafür sorgt, dass die Webseite ekelhaft bedienbar wird.

    Ist die Auflösung zu gering, so habe ich Scrollleisten.
    Ist die Auflösung zu hoch, so habe ich einen viel zu kleinen Text mit viel zu großen schwarzen Rändern.

    Zum Design direkt: Meiner Meinung nach hat der Designer versagt falls er irgendwelche Trennlinien einzeichnen muss, statt das intuitiv durch eine saubere und kontrastreiche Trennung zu schaffen.
    Der Hintergrund und die Textebene sind nicht sauber voneinander getrennt, was zwar hier nicht unleserlich ist, aber dafür trotzdem recht minderwertig aussieht.
    Außerdem denke ich, dass es bei der eigenen Webseite NICHT notwendig ist, im Footer zu schreiben dass das Design von einem selbst ist.
    Und wenn ich eine Agentur beauftrage mir das Webdesign zu machen, so hat so ein Copyright-Notiz dort auch nichts zu suchen.

    Dann gehts weiter mit den Social Media Buttons, die einfach Guidelines der Unternehmen missachten.
    So verlangt Twitter beispielsweise dass der Vogel eben nicht mit irgendwelchen Spezialeffekten hinterlegt ist.
    (https://about.twitter.com/de/company/brand-assets).
    Ebenso gibt es Guidelines für Youtube und Facebook.
    Warum es die gibt? Ganz einfach, um dafür zu sorgen dass das Internet auch weiterhin intuitiv bleibt.
    Es sieht zudem ziemlich unprofessionell aus.

    Alles in allem:
    - Die Wahrscheinlichkeit dass ich mir die Seite länger als 30 Sekunden antue liegt bei unter 5%.
    - Die Wahrscheinlichkeit dass ich mich bei der Seite registriere und dort meine Benutzerdaten ablege liegt bei -25%
    Grund? Die Webseite sieht so aus als wäre die von 2009-2012, und so wird unterbewusst auch das Back-End eingeschätzt.

    Als Ressource für zukünftige Versuche wäre der Artikel zumindest ein Anfang:
    http://t3n.de/news/webdesign-trends-2015-586316/
     
    #9
  10. Matthias
    Offline

    Matthias Administrator

    Registriert seit:
    6. Juli 2011
    Beiträge:
    1.138
    Ort:
    Franken
    Ich denke man muss hier auch berücksichtigen was der Threadersteller vor hat. Klar, ihr habt recht mit Full Responsive, aber der TE scheint erst zu lernen und dafür finde ich das Ergebnis schon gut. Viele andere greifen einfach auf Bootstrap zurück (ich selbst auch), sodass die Webseiten mehr oder weniger häufig ähnlich aussehen. Das SEO ein komplexes Thema ist wird der TE sicher noch merken, aber da soll er sich meiner Meinung nach selber rantasten als dass ihm alles vorgekaut wird.

    Ich erwarte nicht das jemand der zum ersten mal ein Webseiten Design macht ein professionell wirkendes Theme baut. Aber die Tipps bezügl. der Guidelines von Apple, Google und Twitter finde ich sehr nützlich für den TE - da achten in der Tat zu wenige darauf.

    Außerdem frage ich mich als Webentwickler der auch jährlich auf mehreren Konferenzen zu dem Thema ist ob das Web sich wirklich so schnell wandelt wie es von den Big Playern unter den Webentwicklern propagiert wird. Beispiel "Parrallax Scrolling" - ohne Frage eine sexy Geschichte, ich selbst habe damit auch schon eine Seite realisiert, aber sieht man das häufig im Netz? Endloses Scrolling ist das gleiche. Wobei ich hier noch eher denke dass es eine Daseinsberechtigung hat, dennoch halten sich die Seiten die das anbieten noch in Grenzen.

    Mir gehts einfach darum: Muss man immer das Modernste vom Modernen einsetzen? Nein, muss man nicht. Hauptsache man ist mit sich selbst und seiner Arbeit zu frieden - zumindest solange man nur für eigene Hobbyprojekte arbeitet. Und das ist hier der Fall. Wäre der TE ein Webentwickler der versucht oben genanntes an einen Kunden zu verkaufen, wäre mein Feedback auch deutlich vernichtender.

    Dennoch sollte der Threadersteller alle hier getroffenen Aussagen berücksichtigen und sich zumindest damit beschäftigen was gemeint ist. Denn Recht habt ihr meiner Meinung nach alle. Nur der TE muss entscheiden was für sein Projekt wirklich relevant ist.
     
    #10
    [Dev] iTzSasukeHDxLP und SparkiTV gefällt das.
  11. SparkiTV
    Offline

    SparkiTV

    Registriert seit:
    1. April 2013
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Helmstedt
    Minecraft:
    SparkiKunLP
    Danke für eure Kritik
    Ich bin ein Amateur und das ist mein erster versuch eine Page zu designen..

    Um es nochmal klar zu stellen: Ich scheiß auf Responsiv Design!!!
    Es geht hier nicht darum das ich Klicks erreichen will, oder sonstwas..

    Die Social Buttons, sind in keinster weise mit Spezialeffekten behandelt, das sind originale!!!

    Was den Tipp für die Website Trends angeht, recht spanend, aber uninteressant für mich.
    Ich will hier nicht wie alle anderen dem Mainstream hinterher.



    Noch kurz zum Schluss @Xhadius
    Beim nächsten würde ich dich bitten, etwas sachlicher zu Kritisieren und nicht mit

    "versagt" "minderwertig"

    deine Kritik zu betonen!


    FAZIT: Bitte Thread löschen!
    Da keinen Sinn, hier weiter nach Kritik zum Design zu fragen.
     
    #11
  12. Cyrox
    Online

    Cyrox

    Du willst lernen wie man ordentliche Webseiten gestaltet?
    Dann kannst du nicht auf responsive Design scheißen!
    Wer mit Webseiten zu tun hat muss mittlerweile damit rechnen, dass die Seite auf verschiedenen Geräten aufgerufen wird.
    Deshalb sollte man sich auch als Designer gedanken zu responsive Design und Javascriptnutzung machen.

    Wenn deine Seite soviel last erzeugt, dass ein Apple IPad die biege macht, dann ist die Seite scheiße.
    Das wird auf dem Desktop dann vermutlich Funktionieren, aber auch da dann die CPU ordentlich zum schwitzen bringen.

    Kleiner Tipp: Wenn man sich für ein Thema interessiert, dann heißt es "ganz oder garnicht". Entweder man schaut sich dann ALLE Bereiche an oder lässt es. Aussagen wie "interessiert mich nicht" zeigen nur, dass du dein Vorhaben nicht wirklich ernst nimmst. Dann kannst du's auch einfach sein lassen.
     
    #12
  13. SparkiTV
    Offline

    SparkiTV

    Registriert seit:
    1. April 2013
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Helmstedt
    Minecraft:
    SparkiKunLP
    Sag ich ja keinen Sinn hier...
    Ich will es nicht krass lernen.. ich möchte einfach dieses Design fertigstellen
    Ohne das mir jeder 2 Typ sagt, ich soll Responsiv *snip* machen..
    Also ehrlich leute, scheinbar liegt euch nur was darin Anfänger platt zu machen, als denen wirklich zu helfen..

    GG *snip* Community Welcome....
     
    #13
  14. Xhadius
    Offline

    Xhadius Administrator

    Registriert seit:
    9. März 2012
    Beiträge:
    762
    Ort:
    Freiburg im Breisgau
    Minecraft:
    Xhadius
    Der Dunning-Kruger-Effekt scheint sich mal wieder voll zu entfalten.
    Ich schiebe dann mal dem ganzen einen Riegel vor.
     
    #14
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.