[Hilfe][Excel][VBA] Login/Bildschrimanpassung

Dieses Thema im Forum "Offtopic" wurde erstellt von gruener_kaktus, 21. September 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. gruener_kaktus
    Offline

    gruener_kaktus

    Registriert seit:
    26. Januar 2012
    Beiträge:
    385
    Minecraft:
    Gruener_Kaktus
    Hallo liebe Minecraftspieler
    Hat einer einbisschen Ahnung von Visualbasic for Application in Excel?

    Ich habe jetzt eine Suchfunktion mit Forumularen programmiert und Login Fentser:

    Ich habe diverse Probleme:


    Problem 1:

    Wie kann ich machen das von Anfang an die Makros/VBA aktzeptiert werden und das start Forumular läuft ohne das die Leute mit deaktivierten Makros alles anschauen können?

    Problem 2:
    Ich arbeite auf einen Grossenbildschrim nun Wollte ich das Bild auf kleinere Monitoren automatisch anpassen lassen, sowie auch grössere
    Alles soll sich mitvergrössern und verkleiner kann man das irgendwie machen?
    So habe ich es bisjetzt gelöst passt aber nur die grösse de sFensters an aber nicht dies von den Buttons und zetriert das ganze auch nicht
    Code (Text):
    1. Private Sub UserForm_Initialize()
    2.     Application.WindowState = xlMaximized
    3.     With Me
    4.     .Top = 0
    5.     .Left = 0
    6.     .Height = Application.Height
    7.     .Width = Application.Width
    8.     End With
    9. End Sub
    10.  
    Problem 3
    Ich speicher die Passwörter die zum einlogen sind in einem Sheet
    da aber das für alle zugreiflich ist sobald sie sich eingeloggt haben bringt es nicht viel.
    Wenn ich es ausblende finded es VBA nicht mehr wie kann ich das verändern das Fremde nicht autorisierte User auf die Passwörter zugreifen können?
    Hier die Passwort abfrage VBA
    Code (Text):
    1. Private Sub Login_Exit_Click()
    2. Application.DisplayAlerts = True
    3. Application.Quit
    4. End Sub
    5.  
    6.  
    7. Private Sub Login_Login_Click()
    8.     Dim Passworteingabe As String
    9.     Dim Passwortvorgabe As String
    10.     Dim Pfadiname As String
    11.     Dim Pfadiname_Zelle As Range
    12.     Dim Pfadipasswort As String
    13.     Me.Hide
    14.    
    15.     Sheets("Passwörter").Select
    16.     Pfadiname = Login_Pfadiname_Eingabe.Value
    17.     Passworteingabe = Login_Passwort_Eingabe.Value
    18.    
    19.     If Pfadiname = "" Then
    20.     MsgBox "Keine Pfadiname Eingeben !Bitte Ausfüllen!"
    21.     Me.Hide
    22.     Login.Show
    23.     End If
    24.    
    25.     Set Pfadiname_Zelle = Rows(1).Find(Pfadiname, lookat:=xlWhole, LookIn:=xlValues, MatchCase:=True)
    26.     If Not Pfadiname_Zelle Is Nothing Then
    27.     'MsgBox Pfadiname
    28.     Else
    29.     MsgBox "Unngültiger Benutzer, wende dich an den Support"
    30.     End If
    31.     Pfadipasswort = Pfadiname_Zelle.Offset(0, 1)
    32.  
    33.     If Passworteingabe = Pfadipasswort Then
    34.     Sheets("Mitglieder").Select
    35.     Application.Visible = True
    36.     Stufenunterteilung.Show
    37.     Me.Hide
    38.     Else
    39.     MsgBox "Falsches Passwort"
    40.     End If
    41. End Sub
    42.  
     
    #1
  2. Benni1000
    Offline

    Benni1000 Ehem. Teammitglied

    Registriert seit:
    4. Mai 2012
    Beiträge:
    1.408
    Das sollte nicht gehen. Sonst gäbe es wieder eine welle an Makroviren wie damals.

    Und es ist eine wirklich sehr sehr sehr sehr schlechte idee passwörter in excel dokumente zu legen.
    Passwörter gehören SHA512 gehasht, gesaltet und dann am besten noch mit 100000 Runden gehasht.
    Dann sollten die passwörter relativ sicher sein, und trotzdem darf man sie niemals Benutzern offen zugänglich machen.
    Die gehören auf einen abgesicherten Server mit php frontend.
    So ist sichergestellt das der Benutzer nie die hashes bekommt (sqli mal ausgenommen).

    Fazit: Lass den müll, und frage eine Website ab die die einloggdaten überprüft. (Ja Vba kann websiten abfragen)
     
    #2
  3. gruener_kaktus
    Offline

    gruener_kaktus

    Registriert seit:
    26. Januar 2012
    Beiträge:
    385
    Minecraft:
    Gruener_Kaktus

    Du verstehst da was falsch:
    Das file läuft im moment nicht online zudem komme ich später vielleicht in einem anderen Theard:

    Ich lade mal das file ohne datensätze hoch hier Vorzeige-model.xlsm

    Keine Angst kein virus könnt das Makro ruhig ausführen

    Benutzername Gruener_Kaktus
    Passwort: Test
     
    #3
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.