1. Hallo Gast, Minecraft ist ein Spiel und das soll es auch bleiben. Um Minecraft spielen zu können ist es nicht nötig anderen Spielern deinen echten Namen, deinen Wohnort oder dein Alter zu verraten. Fast alle Minecraftspieler sind Leute wie du die einfach nur bisschen Zeit in Minecraft verbingen wollen um Spaß zu haben. Es gibt jedoch auch ein paar wenige, die gezielt versuchen dich nach diesen Informationen zu befragen in der Hoffnung dass du ihnen antwortest. Gib diesen Personen keine Möglichkeit dir gefährlich zu werden in dem du dich an die einfache Regel hältst deinen Wohnort weder öffentlich noch in privaten Nachrichten oder Skype zu nennen und auch persönlichen Treffen nicht zustimmst! Sollte dich dennoch jemand hartnäckig danach fragen, informiere uns über unser Kontaktformular.

MC Server | WebSpace

Dieses Thema im Forum "Biete Dienstleistungen" wurde erstellt von BlueFreakLP, 24. September 2013.

  1. BlueFreakLP
    Offline

    BlueFreakLP

    Registriert seit:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    97
    MC Server

    Hallo,
    da ich einen Root habe den ich nicht ausgelastet Kriege Sponsore ich hier Minecraft Server und Webspaces. Der Server hat eine 1Gbit Anbindung, SAS Festplatten mit RAID50, einen starken Intel Xeon CPU und 16 GB DDR3 ECC Ram. Somit Ideale Bedienungen einen Minecraft Server zu hosten.
    Die Vorrausetzungen:
    • Mindestens 14 Jahre alt
    • Ein Konzept
    • Kentnisse zur Administration vom Server und deren Konfiguration (Bukkit)
    • Spenden gehen an mich zur Deckung der Serverkosten, ausnahme ist ihr wollt euch davon eine Domain o.ä. kaufen.

    Das biete ich euch:
    • Top Hardware
    • Auf Wunsch eine MySQL Datenbank
    • TeamSpeak Server
    • Eine TopLevel Domain bei Erfolgreichem Projekt

    Zu Vergeben sind 4 GB Ram.
    Ich nehme 2 Bewerber, somit sind dies je 2 GB Ram für jeden, die nartürlich auf bis zu 16 GB bei Bedarf erweitert werden können!


    Bewerbungen im Theard.
     
    #1
  2. Aponati
    Offline

    Aponati

    Registriert seit:
    23. August 2013
    Beiträge:
    73
    Minecraft:
    Aponati
    Hallo ich möchte mich hier mit für ein Mincraft server Sponsoring bewerben.
    Mein konzept wäre dann eine Art Gaming-Hub.
    Es wird am meisten Hungergames geben, aber auch games wie Paintball,Splegg und vielen weiteren Games.

    Jetzt zu mir:
    Ich bin Julian bin 14 Jahre alt.
    Ich habe viel erfahrung mit Servern und Plugins da ich selber einen Server mithoste und auch schon viel erlebt habe. Egal ob die richtigen Plugins aussuchen oder sie zu configurieren ich kann sogar etwas mit Bungeecord umgehen.Um ein Server Team könnte ich mich kümmern da ich schon ein Paar leute habe die das mitmachen würden.

    Was ich bräuchte:
    Also ich brauchte halt einen Minecraft Server mir ist ziemlich egal ob es per Multicraft oder sonstigem gesteuert wird.Da ich mich auch bei neuen Sachen informiere und damit dann auch gut zurecht komme.
    Wie viel Ram ist immer noch ihnen überlassen, da ich erstens nicht weis wie viel man für so ein Projekt braucht und zweitens weis ich nicht wie viel sie für so ein Projekt geben würden.

    Also dies war meine Bewerbung.
    Ich würde mich über eine Antwort freun und hoffe mal das mein Konzept gut ankommt und es ihnen soweit gut gefällt.


    Aponati
     
    #2
  3. FirstClassMining
    Offline

    FirstClassMining

    Registriert seit:
    4. Oktober 2013
    Beiträge:
    8
    Hallo,

    ich habe bereits begonnen an meinem Server zu arbeiten, die Plugins sind bereits fertig, auf der Map selber sieht es noch nicht ganz so voll aus, aber dass werde ich in den nächsten Tagen noch ändern. Ich würde bei einer eventuellen Annahme der Bewerbung also schnell umziehen können.

    Ich würde für den Server am Anfang 25 Slots für den Minecraft-Server beanspruchen wollen, allerdings etwas mehr Ram, so um die 5-6 GB sofern das machbar ist. Eine MySQL-Datenbank benötige ich. Einen Teamspeak-Server benötige ich nicht zwingend, der wird bei Nitrado gehostet.

    Das Konzept
    Der ganze Server ist mittelalterlich gehalten, anders auf den meisten anderen Servern sind die Ränge entsprechend aufgebaut (Landstreicher (Gast), Bürger (Member), Ritter (Ausgewählter VIP), Adliger (Spender), Beamter (Supporter), Minister (Moderator), Kaiser (Admin/Owner)).

    Auf der Hauptwelt gibt es eine Hauptstadt mit Grundstücken (Von Hand gebaut) und außerdem PvP-Arenen. Ritter und Adlige dürfen ihre eigenen Städte in der Hauptwelt bauen und Grundstücke dort verkaufen.

    In der Survival-Welt spielt man auf einer Map welche ebenfalls auf YouTube als Let's Play bespielt wird. Dort gibt es anders als in den anderen Welten die normale Schwierigkeitsstufe, PvP ist aktiv, Freebuild erlaubt, Griefen ist natürlich verboten, ggf. können mit LogBlock Griefer entlarvt werden.

    In der Mining-Welt wird nur gefarmt, somit kann verhindert werden dass die schöne Landschaft der Survival-Welt nicht total zerstört wird.

    Der Server verfügt außerdem über ein kostenloses Xobor-Forum (Wie schon gesagt wäre eine WBB-Lizenz schön, da auf diese Weise ein viel größerer Funktionsumfang gegeben wäre und keine Werbung die User stört, gehostet werden kann dass auch über Nitrado, damit du, falls du diese Bewerbung annimmst, möglichst wenig zusätzliche Arbeit bekommst.) und der TS³-Server ist schon gemietet und eingerichtet.

    Ich hoffe die Bewerbung wird angenommen und ich hoffe dir verdeutlicht zu haben, welche Unterschiede es zu anderen Servern gibt. Bei Rückfragen bin ich über PN zu erreichen.

    Viele Grüße.
     
    #3
  4. Legio IIII Scythica
    Offline

    Legio IIII Scythica

    Registriert seit:
    24. Juli 2013
    Beiträge:
    6
    Guten Mittag Bluefreak

    Auch ich möchte mich für einen Minecraft-Server bewerben. Wir planen aber keinen normalen Publicserver, sondern etwas viel einfacheres, was ich dir hier kurz erklären möchte.

    Vorerst: Ich bewerbe mich hier nicht als Einzelperson, sondern im Namen eines Clans. Dieser heisst Legio IIII Scythica, was auch mein Username hier im Forum ist. Eigentlich haben wir nur mit Strategiespielen zu tun, Minecraft soll nun als Nebenprojekt ein wenig Abwechslung reinbringen. Es gab nämlich Spieler die sagten, dass eine Alternative neben den gewöhnlichen Spielen eine wünschenswerte Neuerung wäre. Da viele unserer Member nebenbei Minecraft spielen, entwickelte sich schnell die Vision eines Claninternen Servers. Da wir aber ein Strategiespiele-Multigamingclan bleiben möchten, wird Minecraft lediglich als Nebenprojekt erscheinen können. Solche möchten wir eigentlich nicht bezahlen, deswegen bin ich nun auf Sponsorsuche. Falls wir einen deiner Server bekämen, würde dies also kein Public-sondern ein Privater Server werden.
    Natürlich wäre es aus rein sponsortechnischen Gründen sinnvoller einen möglichst grossen Massenserver zu sponsoren, aber ich hoffe du ziehst auch die humanitären Aspekte ein und gibst uns eventuell eine Chance :)

    Ich werde hier nun auch nicht mehr allzuviel schreiben, da ich zuerst wissen möchte ob du überhaupt einen solchen Server sponsoren würdest, ansonsten wäre die ganze Arbeit dann umsonst. Relevante Informationen die du noch benötigst kann ich dir gerne noch mitteilen.

    Infos zum Clan:
    Name: Legio IIII Scythica
    Genre: Strategie (Civilization, Total War, RUSE, Age of Empires, etc.)
    Member: Bewegt sich zwischen 25-30
    Ziel: Kleine, familiäre Community für organisiertes Spielen bilden
    Link: http://steamcommunity.com/groups/LegioIIII

    Infos zu meiner Person:
    Ich heisse Julian, bin momentan 14 Jahre alt und wohne in der schönen Schweiz. Dort gehe ich in die 9. Klasse einer Sekundarschule in der Nähe von Bern. Nach meinem Abschluss werde ich meine Ausbildung zum Informatiker Fachrichtung Applikationsentwicklung beim Bund beginnen. Zu meinen Hobbys gehören Tischtennis, Schwimmen und natürlich Fussball, was ich seit 8 Jahren im Verein spiele. Auch wenn ich zurzeit einen Strategiespiel-Clan leite, bin ich in Sachen Minecraft kein Neuling. Seit der Beta 1.7.3 befinde ich mich im Banne Minecrafts Wink Seitdem leitete ich einen Server selbst, der nach ungefähr einem Jahr Laufzeit abgeschaltet wurde (Viele Teammitglieder sowie ich hatten keine Zeit mehr = keine wirklich gute Organisation),und war bei einem Moderator. Den Moderatorposten kündigte ich aber nach kurzer Zeit, da das Team meiner Meinung nach zu "unprofessionell" gearbeitet hat. Nach diesen 2 missglückten Versuchen im Servermanagement, hatte ich ungefähr 1 Jahr lang Minecraft-Pause und widmete mich danach der Legio IIII Scythica.


    Konzept des Servers:
    Wie gesagt, planen wir einen claninternen Server, der vielleicht auch noch für Bekannte und Geschwister der Member zugänglich wird. dadurch haben wir eine enorm starke Vertrauensbasis und wir müssen uns nicht mit Griefern, Hackern oder Cheatern rumbalgen. Wir möchten diesen Vorteil nutzen um in den Zeiten der 0815-Reallife-Server einen Freebuild Server ohne Plugin-Flut zu erschaffen. Sozusagen Vanilla Minecraft mit einer übersichtlichen Menge an nützlichen Features. Wir besässen auch schon eine enorm schöne Map, die aber nicht vom Mapgenerator stammt, sondern von einem, meiner Meinung nach, sehr begabten Worldpainter-Nutzer. Dieser heisst Escobar und hat auf Minecraft.de seine wunderschöne Map "Esconia" vorgestellt und zum Download freigegeben.
    Mir ist bewusst, dass dies ein enorm simples Konzept ist, doch gerade damit möchte ich den Membern im Clan ein neues Spielerlebnis bieten. Denn simpel gibt es in der heutigen Minecraft Welt nur noch sehr selten.


    Falls du noch Fragen zu einem gewissen Punkt hast, oder einfach mehr Infos haben möchtest, dann kann ich dir auf Anfrage gerne noch eine 2. Mail schicken. Wenn wir deinen Vorstellungen nicht gerecht werden, dann teile mir dies doch bitte mit, anstatt einfach keine Antwort zu geben. Wenn du willst können wir uns auch noch auf Skype oder Teamspeak austauschen. (skype:julian.sv2 Teamspeak:195.225.107.98:9983 , einfach den User "Azagio" anstupsen)

    Vielen Dank für deine Aufmerksamkeit und Beste Grüsse
    Azagio
    Clanleiter Legio IIII Scythica
     
    #4