Minecraft Server soll Daten an einen Raspberry Pi Webserver schicken

Dieses Thema im Forum "Technischer Support" wurde erstellt von Kuno58, 7. Dezember 2014.

  1. Kuno58
    Offline

    Kuno58

    Registriert seit:
    7. Dezember 2014
    Beiträge:
    2
    Hallo erstmal !

    Ich würde gerne, dass mein Techworld 2 Serve Spielerdaten (z.B. Wie viele Spieler sind online, Ist der Server überhaupt online, etc) an meinen Raspberry Pi sendet, welcher dann dies auf einer Internetseite darstellt. Am liebsten würde ich das mit Query machen, da es sehr umständlich ist weiter Plugins zu installieren.

    Weiß jemand ob dies überhaupt möglich ist und wenn ja wie ?

    Jetzt schon von mir vielen Dank

    Kuno
     
    #1
  2. Drago
    Offline

    Drago

    Registriert seit:
    2. April 2013
    Beiträge:
    83
    Ort:
    #LetsSee
    Warum lässt du die Daten nicht einfach in einer MySQL speichern?
     
    #2
  3. Malte
    Offline

    Malte Moderator Redakteur

    Registriert seit:
    17. März 2012
    Beiträge:
    474
    Ort:
    Schwammbaumwald
    Minecraft:
    Malte662
    An sich brauchst du für die Daten nicht mal einen Pi, da du die entsprechende Anfrage direkt über Php an deinen Server senden lassen kannst und dieser dir dann einige Information zurück sendest, für grundlegende Informationen, wie den Onlinestatus und die sich grade auf dem Server befindenden Spieler reicht dabei der Server Ping aus wenn du zusätzlich noch Daten wie eine Pluginliste haben willst musst du die Serverquery benutzen. Eine Dokumentation wie diese beiden Varianten funktionieren findest du hier: Ping Query
    Hier sind noch 2 Anwendungsbeispiele wie das mit Php umgesetzt werden kann: Ping Query
     
    #3
  4. Kuno58
    Offline

    Kuno58

    Registriert seit:
    7. Dezember 2014
    Beiträge:
    2
    Mein Raspberry Pi ist der Webserver auf den, das dann dargestellt werden soll. Aber vielen Dank für die Links !
     
    #4
  5. Legendary
    Offline

    Legendary

    Registriert seit:
    13. August 2012
    Beiträge:
    139
    Minecraft:
    HansWurst0815
    Naja, "senden" ist hier das falsche Wort. Es sollte sich hier um lesen bzw. auslesen handeln, indem dein Minecraft Server beispielsweise Daten in einer MySQL Datenbank speichert, welche der Pi dann ausliest.
     
    #5