Neuer PC

Dieses Thema im Forum "PC Bereich" wurde erstellt von Nunu1006, 31. August 2014.

  1. Nunu1006
    Offline

    Nunu1006

    Registriert seit:
    19. August 2014
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Dresden, Germany
    Ich wollte jetzt einen neuen PC zusammen setzen.

    Was würdet ihr mir fuer Teile (Prozessor, Grafikkarte, Ram) empfehlen, der gesamtwert sollte so ca. 800-1000 € sein und man sollte Minecraft mkt shader mit ca. 100-150 fps spielen.

    MfG Nunu1006
     
    #1
  2. matteoderva
    Offline

    matteoderva Ehem. Teammitglied

    Registriert seit:
    8. November 2013
    Beiträge:
    148
    Ort:
    Irgendwo in Oberbayern
    Minecraft:
    matteoderva
    Hey, morgen Vormittag wird mein Vorschlag hier stehen :).
    Allerdings bräuchte ich noch ein paar Infos, ob du übertakten willst oder spezielle Wünsche hast.
     
    #2
  3. Legendary
    Offline

    Legendary

    Registriert seit:
    13. August 2012
    Beiträge:
    139
    Minecraft:
    HansWurst0815
    Mein Vorschlag:
    Intel Xeon E3-1231V3 für 210€
    passendes Mainboard dazu - gibt es ab 70€ z.B. das MSI H97 PC Mate (und natürlich viele weitere)
    8Gb RAM 1600Mhz z.B. 8Gb Crucial Ballistix 1600Mhz CL9 für 65€
    Crucial m500 240Gb SSD für 89€
    1000Gb HDD für ca. 50€
    Gehäuse: Bitfenix Shinobi für 50€
    Netzteil: Thermaltake Berlin (630W) oder Hamburg (530W) für 45€ bzw. 40€
    Grafikkarte: AMD R9 290 HIS IceQ X2 OC für 320€

    Damit wären wir bei ziemlich genau 900€.

    Minecraft mit Shader wirst du durchschnittlich mit 50 FPS spielen können, da bei der Programmierung von Minecraft & Shader einfach nicht viel mehr drin sein wird - selbst mit einem PC für meinetwegen 2000€. Dafür kann ich dir aber garantieren, dass du auch bei Aufnahme mit gut 50FPS spielen kann, sofern du das vor hast.
    Ich empfehle dir keinen günstigen I5, da die von der 'Leistung' einfach ein bisschen schlechter sind. Prozessoren wie der i7 4770(K) sind ungefähr gleich, kosten dafür aber auch gleich viel mehr. Diese Xeons sind ziemlich starke Serverprozessoren - sprich sie haben keine Grafikeinheit. Diese brauchst du auch nicht, da du ja eine eigene, viel bessere Grafikkarte einbaust!
    Im Endeffekt sparst du damit viel Strom, was wiederum bedeutet das der Prozessor nicht so heiß wird - sprich du musst keinen weiteren Lüfter/ Kühler kaufen und du kannst unter niedrigen Temperaturen mehr machen. Das sind wirklich gute und positive Vorteile, denen sich viele nicht bewusst sind!
    Wenn du die Links zu den einzelnen Teilen haben willst, sag einfach Bescheid ;) Ich habe übrigens fast genau den gleichen PC hier bei mir und er ist wirklich einfach nur der Hammer :D
    Wenn ich etwas vergessen habe, sagt Bescheid... bin noch müde..
     
    #3
    matteoderva gefällt das.
  4. Nunu1006
    Offline

    Nunu1006

    Registriert seit:
    19. August 2014
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Dresden, Germany
    Danke kannst es dann noch verlinken :D
     
    #4
  5. Nunu1006
    Offline

    Nunu1006

    Registriert seit:
    19. August 2014
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Dresden, Germany
    Kann ich eigentlich auch die HDD weglassen und alles auf der SSD laufen lassen? habe von Freunden gehört SSD geht schneller ;).
     
    #5
  6. good_live
    Offline

    good_live

    Registriert seit:
    18. September 2012
    Beiträge:
    8
    Minecraft:
    good_live
    Kannst du ja ist aber nicht empfehlenswert lediglich eine SSD in einem gaming PC einzubauen, da du wahrscheinlich schnell an die Grenzen deiner SSD stößt. Stadessen solltest du auf die SSD lediglich das Betriebssystem und wichtige Programme packen und für den Rest eine HDD verwenden das ist kostengünstiger.
     
    #6
  7. Legendary
    Offline

    Legendary

    Registriert seit:
    13. August 2012
    Beiträge:
    139
    Minecraft:
    HansWurst0815
    Jap, auf jeden Fall! Es sei denn, du benutzt deinen PC nur zum Minecraftspielen, aber das glaube ich nicht :D

    Ich verlink es dir gleich oder später..
     
    #7
  8. Legendary
    Offline

    Legendary

    Registriert seit:
    13. August 2012
    Beiträge:
    139
    Minecraft:
    HansWurst0815
    Grafikkarte
    Gehäuse
    RAM
    Mainboard schicke ich dir später, aber es ist wichtig, dass es ein H97 Chipsatz hat. (kannst ja selbst bei mindfactory suchen)
    Netzteil 630W oder 530W
    Prozessor
    SSD
    HDD

    man kann überall noch variieren, aber so ungefähr passt es. Brauchst du noch etwas wie eine WLAN-Karte? Oder CD/DVD Laufwerk?
     
    #8
  9. Nunu1006
    Offline

    Nunu1006

    Registriert seit:
    19. August 2014
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Dresden, Germany
    Naja wenn man ohne WLan Karte kein Wlan hat brauch ich das natürlich noch :D

    Kann ich eigentlich auch erstmal nur 'ne SSD nehmen hnd wenn ich mehr brauche ne HDD? Oder am Anfang nur ne HDD weil die ist günstiger und dpäter noch 'ne SSD?
     
    #9
  10. Legendary
    Offline

    Legendary

    Registriert seit:
    13. August 2012
    Beiträge:
    139
    Minecraft:
    HansWurst0815
    Gut, aber eine WLAN-Karte kostet ja nicht wie Welt.
    Du kannst nur anfangs eine SSD nehmen und dann meinetwegen noch auf eine HDD aufrüsten. Andersherum ist es schlecht bzw. nicht möglich, da du ja die SSD als primären Datenträger nutzen willst. Ansonsten musst du alles wieder neuinstallieren.
     
    #10
  11. Nunu1006
    Offline

    Nunu1006

    Registriert seit:
    19. August 2014
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Dresden, Germany
    Okay danke :D kann man denn mit dem pc mit allen teilen die oben aufgelistet sind lan haben also ihn mit lan verbinden?
     
    #11
  12. Legendary
    Offline

    Legendary

    Registriert seit:
    13. August 2012
    Beiträge:
    139
    Minecraft:
    HansWurst0815
    Ja. Ein LAN-Anschluss ist sowieso bei fast jedem Mainboard On-Board dabei.
    Nur WLAN eben nicht.
     
    #12
  13. Nunu1006
    Offline

    Nunu1006

    Registriert seit:
    19. August 2014
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Dresden, Germany
    Okay gut habe Ja Lan in meinem zimmer ;)
     
    #13
  14. DASPOT
    Offline

    DASPOT Moderator

    Registriert seit:
    1. November 2011
    Beiträge:
    1.445
    Ort:
    minecraftnews.de
    Minecraft:
    DASPOOT
    Also Grafikkarte würde ich dir die Nvidia GTX 770 nahelegen. Die hat n ziemlich gutes Preis-Leistungsverhältnis. Die neuen Radeon sind uch ganz interessant, da kenne ich mich aber net so aus.

    Prozessor habe ich z.B. den Intel Xeon E3 1230 v3, läuft ziemlich gut und kostet auch nicht allzu viel. Alternativ ist auch noch der i5 4670k interessant. Die reichen von der Leistung beide locker zum Spielen. Der Xeon hat allerdings um einiges mehr Power.

    Ach ja. Edit:

    RAM sollte man halt drauf achten, dass du 1600 Mhz Riegel hast. 8 GB müssten da dann locker reichen.

    (//Loewengrube Edit: Gemoved)
     
    #14
    themarsta gefällt das.
  15. matteoderva
    Offline

    matteoderva Ehem. Teammitglied

    Registriert seit:
    8. November 2013
    Beiträge:
    148
    Ort:
    Irgendwo in Oberbayern
    Minecraft:
    matteoderva
    Das P/L Verhältnis der 770 ist mäßig, sagen wir mal "ok".Aber die hier schon vorgeschlagene r9 290, hat mehr Rohleistung (vgl. mit der GTX 780) und zusätzlich noch 2 Gb VRam mehr, und das bei einem verhältnismäßig geringen Aufpreis.
     
    #15
  16. Nunu1006
    Offline

    Nunu1006

    Registriert seit:
    19. August 2014
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Dresden, Germany
    Welcher Prozessor ist zun spielen besser wenn man dir r9 290 hat der i5 4670k oder der xeon e3 1231 v3?

    Und wvl fps kriegt man mit shader hin?
     
    #16
  17. matteoderva
    Offline

    matteoderva Ehem. Teammitglied

    Registriert seit:
    8. November 2013
    Beiträge:
    148
    Ort:
    Irgendwo in Oberbayern
    Minecraft:
    matteoderva
    Kommt darauf an, ob du übertakten willst oder nicht.Wenn du nicht übertakten willst, dann der Xeon, sonst der i5.Du wirst aufjedenfall über 60 fps haben, mehr werden dir vermutlich nichts bringen, da du wahrscheinlich wie fast jeder einen 60 HZ Monitor hast.
     
    #17
  18. Nunu1006
    Offline

    Nunu1006

    Registriert seit:
    19. August 2014
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Dresden, Germany
    Wie übertaktet man denn und fuer den i5 braucht man ja einen kühler in xeon 1231 v3 ist der ja schon drinnen und was wuerde dann theoretisch mehr fps haben mit uebertaktung beim i5 und wuerdest du mir eine uebertaktung raten und was dind nacbteile und vorteile eine uebertaktung?
     
    #18
  19. Legendary
    Offline

    Legendary

    Registriert seit:
    13. August 2012
    Beiträge:
    139
    Minecraft:
    HansWurst0815
    Selbst mit übertakten ist der i5 nicht unbedingt besser, da er mit einem einfachen Kühler instabil laufen kann.

    Du musst darauf achten, dass der i5 ungefähr die Leistung des Xeons erreicht, wenn er übertaktet ist. Ich würde allerdings auf gar keinen Fall die CPU permanent übertakten und Übertakten ist sowieso nur für mich die Option, wenn ich temporär etwas machen will - wie Rendern oder "rechenintensives Zocken" oder ähnliches.

    Kurz zum Übertakten:
    Die Vorteile kann man sich schon an dem Wort ableiten - über dem Takt; sprich dem Standardtakt. Damit hast du nach oben hin mehr Spielraum.
    Nachteile sind, dass die CPU hierbei natürlich stärker belastet wird - sprich die CPU wird wärmer, der Lüfter lauter. Dabei frisst die CPU deutlich mehr Strom. Des Weiteren sagt man, dass die Lebenszeit der CPU deutlich verkürzt wird. Bei der Kurzlebigkeit eines Computersystems mag das vielleicht keine so große Rolle spielen, aber du bekommst bei Übertaktungsschäden keine neue CPU des Herstellers (steht deutlich auf der Packung ausgewiesen).
     
    #19
  20. Nunu1006
    Offline

    Nunu1006

    Registriert seit:
    19. August 2014
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Dresden, Germany
    danke dafuer :)
     
    #20