Community leitet Netzwerk

Dieses Thema im Forum "Diskussion" wurde erstellt von Cederik761, 9. Juni 2015.

?

Wie findet ihr diese Idee?

  1. Gut

    54,5%
  2. Nicht gut (Bitte begründen)

    45,5%
  1. Cederik761
    Offline

    Cederik761

    Registriert seit:
    7. Mai 2015
    Beiträge:
    10
    Hallo,
    MC-S.EU Community,

    Ich habe die Idee, ein Netzwerk zu machen, das allerdings nicht von einem Owner geleitet wird,
    sondern von einer eigenen Community.
    Das bedeutet: Es gibt ein Forum, in dem man Dinge vorschlägt und auch direkt abstimmt.
    Und zwar bei allem von neuen Spielmodi bis hin zu Maps, die von der Community gebaut wurden.
    Supporter auf dem Netzwerk sowie im Forum wird man automatisch mit einer gewissen Anzahl an Beiträgen im Forum.
    Meine Rolle im Netzwerk ist dann lediglich das erstellen/einstellen von neuen Servern im Netzwerk sowie die Pluginprogrammierung.
    Am Besten wäre es allerdings, wenn die Community dann Maps baut und Plugins schreibt.

    Die Frage an euch ist, ob die Idee prinzipiell gut ist und wenn ja gerne ein paar Vorschläge wie man der Community noch mehr Möglichkeiten geben kann, mitzuentscheiden.

    Und es tut mir Leid wenn die Formatierung nicht die schönste ist. ;)

    Grüße,
    Cederik761
     
    #1
  2. Kurlux
    Offline

    Kurlux Moderator Redakteur

    Registriert seit:
    7. Juni 2015
    Beiträge:
    325
    Ort:
    Bayern
    Minecraft:
    Kurlux
    Das könnte ein totales Chaos geben.. stell dir vor, jeder will auf dem Server sein Projekt durchsetzen.. ich weiss nicht ob das klappen könnte
     
    #2
  3. Cederik761
    Offline

    Cederik761

    Registriert seit:
    7. Mai 2015
    Beiträge:
    10
    Nunja, deshalb sage ich ja Abstimmung.
    Das heißt, es wird nicht alles umgesetzt. Nur das, wo die Mehrheit tatsächlich dafür ist.
    So gibt es aber bestimmt viele Leute, die auch ihre guten Ideen mit einbringen können und so zusammen etwas einzigartiges schaffen.
     
    #3
  4. meytro
    Offline

    meytro

    Registriert seit:
    22. Oktober 2012
    Beiträge:
    92
    Nicht immer macht/will die Mehrheit das richtige, vergiss das nicht.
     
    #4
  5. Cederik761
    Offline

    Cederik761

    Registriert seit:
    7. Mai 2015
    Beiträge:
    10
    Das ist klar, aber Demokratie kann funktionieren. Und wenn dann definitiv besser als das "Ich bin Owner ich sag das wird gemacht, hau ab wenns dir nicht passt."
     
    #5
  6. Vanityra
    Offline

    Vanityra

    Registriert seit:
    9. Juni 2015
    Beiträge:
    219
    Ort:
    Heidelberg
    Minecraft:
    Vanityra
    Dies ist ein Post :eek:

    Ich finde die Idee gut,

    ABER man muss halt das gut können!
     
    #6
  7. BuildingDave
    Offline

    BuildingDave

    Registriert seit:
    5. Juli 2012
    Beiträge:
    321
    Das funktioniert besser als man denkt... vor allem hat es deutliche Vorteile...
    Und viele User wollen das auch ;-)
     
    #7
  8. iTz_Proph3t
    Online

    iTz_Proph3t Moderator

    Registriert seit:
    24. Oktober 2012
    Beiträge:
    1.118
    Minecraft:
    iTz_Proph3t
    Der Mensch ist ein Gewohnheitstier ;)
    Nettes Projekt wäre es sicherlich, aber kann mMn nicht funktionieren. Grund: Die Community in Mc ist zu jung. Das kann dann nur schief gehen.
     
    #8
  9. Cederik761
    Offline

    Cederik761

    Registriert seit:
    7. Mai 2015
    Beiträge:
    10
    Also ich will nicht rumkommandiert werden. Wenn ich auf irgendeinem Server joine und ich feststelle es gibt einfache Möglichkeiten, um den ganzen Server zu verbessern, sage ich dem Owner das auch. Aber meistens wird der Vorschlag nicht entgegengenommen.
     
    #9
  10. Cederik761
    Offline

    Cederik761

    Registriert seit:
    7. Mai 2015
    Beiträge:
    10
    So jung ist sie auch wieder nicht. Und es gibt immer einen sehr großen unterschied zwischen geistlichem Alter und Tatsächlichem. Ich kann mir nicht vorstellen das jemand, der keine Ahnung hat und wirklich zu jung ist, sich im Forum anmeldet und dort dann plötzlich ernst genommen wird.
     
    #10
    Eisphoenix gefällt das.
  11. iTz_Proph3t
    Online

    iTz_Proph3t Moderator

    Registriert seit:
    24. Oktober 2012
    Beiträge:
    1.118
    Minecraft:
    iTz_Proph3t
    Dann stell es dir nicht vor, leider wird sowas vorkommen. Ihr habt alle so einen guten Glauben in die Community, ich sehe leider immer nur das Gegenteil. Man merkt trotzdem irgendwann das richtige Alter eines jeden, glaub mir das. Ein 14 Jähriger kann professionell wie noch was wirken, irgendwann kommt aber das Kind raus.
     
    #11
    Glumandala gefällt das.
  12. BuildingDave
    Offline

    BuildingDave

    Registriert seit:
    5. Juli 2012
    Beiträge:
    321
    Bei mir kommen täglich mehrere und wollen immer etwas los werden was den Server angeblich besser macht. Nachdem ich mir das am Anfang oft angehört habe lass ich das heute. Man merkt, dass die den Server nicht verstanden haben dann aber groß tönen wollen. Ich führe den Server nun seit 3 Jahren und kenne sowohl den Server als auch die Community sehr gut. Oft haben Sachen die nicht so gut sind auch eine gewisse Absicht - denn GUT ist je nach Betrachter evtl auch schlecht...
    Jedenfalls gibt es viele die meiner Leitung vertrauen...
     
    #12
  13. 可愛い
    Offline

    可愛い

    Registriert seit:
    19. Mai 2014
    Beiträge:
    657
    Und wer hostet die Server? Wer mietet die Domain? Wer übernimmt die rechtliche Verantwortung? Glaubst du nicht, dass jemand, der die Arbeit mit den Servern hat und für das Zeugs gerade steht auch mitbestimmen möchte, was da passiert?
     
    #13
  14. meytro
    Offline

    meytro

    Registriert seit:
    22. Oktober 2012
    Beiträge:
    92
    Kann dem nur zustimmen. Bei uns gab es bis jetzt keine einzige Umfrage oder ähnliches, wir informieren uns was Spieler "empfinden" oder was sie für Wünsche haben und wir nehmen diese auch ernst aber wir legen Entscheidungen nicht in die Hände der Spieler denn diese sind meistens gar nicht in der Lage alle Aspekte einer Änderung abschätzen zu können.
     
    #14
  15. Cederik761
    Offline

    Cederik761

    Registriert seit:
    7. Mai 2015
    Beiträge:
    10
    Kein Problem.... ich habe Ressourcen zur Verfügung sowie Domains.
    Und ich sag ja die Umsetzung der vorgeschlagenen Sachen kann ich ja machen.
    Es wäre ja schrecklich bzw. gefährlich jedem dahergelaufenen Zugang zur Konsole/FTP zu geben.
     
    #15
  16. 可愛い
    Offline

    可愛い

    Registriert seit:
    19. Mai 2014
    Beiträge:
    657
    Ja und was wenn aber genau das jeder möchte? Sagst du dann, dass das gefährlich ist? Dann würdest du ja genau diese Community wieder entmachten. Wie du selbst feststellst gibt es jemanden, der die Infrastruktur betreibt und der entscheidet über bestimmte Dinge ganz einfach und daher hast du kleine Kriege mit Kindern darüber worauf sie Zugriff wollen.


    Ich sag daher, das wird absolut nichts. Aber sollte das Projekt mal 5 Monate am Stück existieren und einen signifikanten Anteil an Mitgliedern haben, kannst du mich gerne darüber informieren, dass ich unrecht hatte.
     
    #16
  17. Cederik761
    Offline

    Cederik761

    Registriert seit:
    7. Mai 2015
    Beiträge:
    10
    Genau um Meinungen zu hören ob das ganze Sinn ergibt/funktionieren kann habe ich ja das Thema eröffnet.
    Also gut, ich sehe nochmal was andere so schreiben...
     
    #17
  18. Kurlux
    Offline

    Kurlux Moderator Redakteur

    Registriert seit:
    7. Juni 2015
    Beiträge:
    325
    Ort:
    Bayern
    Minecraft:
    Kurlux
    Kannst es ja gerne versuchen. Probieren geht über studieren. siehst ja dann ob es was wird oder eben nicht...
     
    #18
  19. GerFisch
    Offline

    GerFisch

    Registriert seit:
    8. Oktober 2012
    Beiträge:
    271
    Ort:
    Die Weite See
    Minecraft:
    GerFisch
    Eigentlich bin ich bei Servern klar gegen schwammige Hierarchien oder gar eine geteilte Leitung. Ich schätze, dass ich hier das erste mal von einer absoluten Hierarchie absehe.
    Es wird oft genannt, dass man mit Kleinkindern und Chaos rechnen muss, was auch korrekt ist. Allerdings wird dir das bei jeder Art von Serverprojekt begegnen.
    Aus eigener Erfahrung ist in kleiner Teil der von Spielern stammenden Ideen recht gut und dazu sogar noch umsetzbar.
    Wie viel Zugang einem Spieler gewährt wird, isr oben nicht explizit gesagt. Auf die Frage nach einem FTP-Zugang ist die Antwort klar. Das ändert Nichts daran, dass der Spieler einen Einfluss haben kann.
    Bei uns auf den Servern waren Spieler immer erfreut, wenn Umfragen erstellt wurden und haben dementsprechend auch engagiert teilgenommen.
    Dennoch halte ich eine Struktur für wichtig. Wenn du am Anfang stehst, hast du praktisch keine Community und ohne einen laufenden Server, kannst du die dann auch nicht wirksam aufbauen.
    Es müssen also bereits zu Anfang Angebote enthalten sein, die dann Stück für Stück nach den Wünschen der Userschaft überarbeitet werden.
    Die Idee von einem durch den Spieler so stark beeinflussten Angebot ist allerdings selten, da kleiner Server zu wenige Spieler haben, um Communityumfragen umzusetzen und große Server zu viele Vorschläge um effizient zwischen Verbesserung und Schwachsinn abwägen zu können.
    Wenn man aber ein Projekt von Anfang an darauf ausrichtet und zumindest eine strukturelle Leitung einsetzt, um das Projekt zum Anlaufen zu bringen und zu überwachen, halte ich es für möglich. Natürlich aber zu den üblichen Konditionen und Chancen eines Minecraftservers.
    Soll heißen: Schaffst du es, den Server zum Laufen zu bringen, so hat er einen Vorteil durch das flexible Konzept und dieser würde auch bei vielen Spielern zum Tragen kommen.
    Beim Serverstart aber hast du die selben (unterirdischen) Chancen, Erfolg zu haben, wie jeder andere neu aufgesetzte Server.
    Zu beachten ist aber, dass es wahrscheinlich ist, dass die Spieler auf die Entscheidungsmöglichkeiten zurückgreifen, indem sie viele halbe oder nicht umsetzbare Vorschläge beitragen. Ich bezweifle aber, dass sich selbige auch an der Umsetzung der avorschläge beteiligen wollen, oder das nötige Verständnis dazu mitbringen.
     
    #19
    TheAweCrafter gefällt das.
  20. Äpfelchen
    Offline

    Äpfelchen

    Registriert seit:
    13. November 2014
    Beiträge:
    71
    Ort:
    Tau'ri
    Minecraft:
    Apfelforscher
    Abgesehen davon, dass man einfach Beiträge hinspamen kann, finde ich diese Idee sinnlos.
    Das ist so, als ob du jetzt einen globalen Konzern übernehmen müsstest und keine Ahnung davon hast. (Ist übertrieben aber kommt hin)

    Man braucht jemanden, der Entscheidungen fällt. Sonst bricht, wie ich meinen Vorrednern zustimmen muss, das totale Chaos los.

    LG
    ~Apfel
     
    #20