• Es freut uns dass du in unser Minecraft Forum gefunden hast. Hier kannst du mit über 130.000 Minecraft Fans über Minecraft diskutieren, Fragen stellen und anderen helfen. In diesem Minecraft Forum kannst du auch nach Teammitgliedern, Administratoren, Moderatoren , Supporter oder Sponsoren suchen. Gerne kannst du im Offtopic Bereich unseres Minecraft Forums auch über nicht Minecraft spezifische Themen reden. Wir hoffen dir gefällt es in unserem Minecraft Forum!

Nordkorea....ohne worte.... xD

Z

Zerotime

Guest
Uhh, das ist ein brisantes Thema.

„Da die USA im Begriff stehen, einen Atomkrieg anzufangen, werden wir das uns zustehende Recht eines Präventivschlages gegen die Kommandozentralen der Aggressoren üben, um unsere höchsten Interessen zu schützen.“
Quelle

Aus meiner Sicht wirkt das Ganze etwas "kindisch".
Ein junger Diktator kommt an die Macht. Somit hat er nun Macht, Geld und ein gehorsames Volk. Dadurch, dass er jetzt alle diese Privilegien hat und niemand da ist der ihn kontrollieren kann, könnte man jetzt denken, dass dies bedrohlich sei. Aber allein schon durch das obige Zitat verfliegt die Bedrohlichkeit.
Warum sollte die USA Interesse an einem Atomkrieg haben?
Wieso erfährt man dies erst, als es der Jungdikator gesagt hat?

Zum ersten bleibt nur zu sagen, dass es absolut bescheuert ist überhaupt irgendeinen Atomkrieg zu entfachen. So etwas kommt immer zurück, vor allem wenn es Völkerbunde wie die UNO gibt. Diese hat strenge Atomwaffenbesitzregeln. Sobald jemand dagegen verstößt, ist dieser Staat raus aus der UNO. Somit ist dieser Staat dann in der Regel auch frei zum Abschuss.

Zum zweiten muss man ja eigentlich nichts sagen. Der liebe Mann erdachte sich irgendeine Geschichte, um seine Drohung zu untermalen.
"Es sei ja nicht die Schuld Nordkoreas, dass dies hier aus dem Ruder gelaufen ist. Eigentlich war daran ja ein anderes Land schuld!"
Hier sieht man, dass der "Diktator" total unerfahren ist. Er hat alles bekommen was er sich wünschen könnte. Sein Leben ist perfekt. Und da es ihm anscheinend gefällt andere zu unterdrücken und als deren "König" dazustehen, denkt er darüber nach sein Reich auszuweiten.

Das ist wie auf dem Schulhof. Jemand fängt an zu prügeln, um zu zeigen wie groß sein ***** (Sorry für die Wortwahl, ist ja zensiert und was besseres fiel mir als Bezeichnung einfach nicht ein.) ist, und macht immer weiter, da es ihm gefällt. Sein Schulhofreich muss ausgeweitet werden, sodass auch der Nerd links hinter in der Ecke des Schulhofes es mitbekommt. Damit erhofft er es sich seine "Macht" zu vergrößern und mehr Aufmerksamkeit zu ernten. Bald steht er dann im Mittelpunkt und jeder fürchtet ihn, weil er der brutale Schläger ist.
Jetzt kommt der Knackpunkt. Er kommt hier auf dem Schulhof zum Tragen und bei dem "Diktator".
Irgendwann ist der Schläger so brutal, dass sich seine Freunde von ihm abwenden, weil sie entweder schlau sind oder selbst Macht haben wollen. Oder ein anderer Fall tritt ein. Alles bleibt so wie es ist. Der Schläger mehrt seine Aufmerksamkeit und "Macht" immer weiter und weiter. Seine "Freunde" stehen tapfer hinter ihm. Dann tritt der Fall der Idiotologie ein. Einer macht was vor, der Rest macht es nach.

Alles in allem kommen jetzt drei Optionen zum Tragen:
- Nordkorea macht "Ernst", hat ein Regime voller Idioten, fängt einen Atomkrieg an und wird anschließend selbst ausradiert
- Nordkorea bekommt einen Dolchstoß in Rücken vom eigenen Volk, welches dann die Folgen eines möglichen Krieges sieht
- Nordkorea zieht seine Drohungen zurück

Mein Senf dazu,
Zerotime
 
S

Smuil

Guest
@Cabraca wenn das ganze Ding erstmal anfängt ist der Prozess unkontrollierbar ;) Wenn der Zünderer schon gezündet ist und die Teilchen nur so durch die Gegend dadrin fliegen, hast du kaum eine Chance das ganze Ding aufzuhalten....
 
C

ChunkNorris

Guest
Also erstmal glaube ich nicht das Nordkorea Atombomben mit waffenfähigem Uran bauen kann. Vielmehr ist es wahrscheinlich, das sie Plutonium (welches als 'Abfall' in den Reaktoren entsteht) waffenfähig machen. Eine Atombombe mit Plutonium ist auch viel schwerer zu bauen, da die Zündung um einiges komplizierter ist (möglicher Beleg ist der Test in 2006 -> ~500t TNT-Äquivalent; wahrscheinlich missglückt). Damit möchte ich aber auch nicht bestreiten das die Nordkoreaner evtl. begonnen haben waffenfähiges Uran herzustellen.

Wenn es dann doch passieren sollte, das eine Langstreckenrakete von Nordkorea auf die Reise geschickt wird, dann ist wohl das sinnvollste diese abzuschießen.
Strahlendes Material im Pazifik? Who cares? Allein die USA haben 67(!) Kernwaffen auf dem Bikini-Atoll gezündet. 67! Und das waren erfolgreiche (alle?) Zündungen und haben den Fallout weit in die Atmosphäre getragen. Ein Abschuss wäre also wie eine schmutzige Bombe und hätte eine geringere Streuung zur Folge.

Ganz 'lustiges' Video
 

Zahl

Vorarbeiter
Mitglied seit
10 Juli 2011
Beiträge
213
Ich schließe sowohl aus, dass irgend ein Land Nordkorea unterstützen würde (weil es dafür so ziemlich keinen Grund gäbe) als auch eine Revolte des Volkes, da idR nur die Leute die an der Grenze zu China und Südkorea leben wissen/glauben, dass es außerhalb des Landes besser ist... http://www.youtube.com/watch?v=I9HxGhIo-6k
 

Angel

Alle 354 Abonnenten von Xhadius
Ehem. Teammitglied
Mitglied seit
2 März 2012
Beiträge
1.455
Ich schließe sowohl aus, dass irgend ein Land Nordkorea unterstützen würde (weil es dafür so ziemlich keinen Grund gäbe) als auch eine Revolte des Volkes, da idR nur die Leute die an der Grenze zu China und Südkorea leben wissen/glauben, dass es außerhalb des Landes besser ist... http://www.youtube.com/watch?v=I9HxGhIo-6k



Ach du heilige Schei*e, die leben da ja vollkommen isoliert bzw. haben keinen Plan was außerhalb ihres Landes so abgeht.

Da gibt es ein herzliches: wtf!?
 

Benni1000

Ehemaliges Teammitglied
Ehem. Teammitglied
Mitglied seit
4 Mai 2012
Beiträge
1.396
Ach du heilige Schei*e, die leben da ja vollkommen isoliert bzw. haben keinen Plan was außerhalb ihres Landes so abgeht.

Da gibt es ein herzliches: wtf!?
Zum Thema Nordkorea kann ich auch noch diese Dokumentation empfehlen.
Da reisen sie ein und man sieht richtig schön wie die Leute dort erzogen werden,
mit ihren tollen Filmen.

Part1: http://www.youtube.com/watch?v=24R8JObNNQ4
Part2: http://www.youtube.com/watch?v=xw46Ll-Zy4s
Part3: http://www.youtube.com/watch?v=3HJj85K_7MQ
 

MrFlieder

Braumeister
Mitglied seit
30 Dezember 2011
Beiträge
332
Minecraft
MrFlieder
Wenn der nette Herr Diktator von Nordkorea will, dass sein Regime weiterhin besteht, sollte er sich doch möglichst freundlich und friedlich präsentieren - stattdessen droht er mit einem Atombombenanschlag. Der gehört doch sowieso ... ihr wisst Bescheid.
 

iTz_Proph3t

Professioneller Minecraft Spieler seit 2012
Moderator
Osterei Experte
Mitglied seit
24 Oktober 2012
Beiträge
1.242
Ich muss noch ganz ehrlich sagen: Wenn Amerika gegen Nordkorea vorgeht, ohne, dass diese schon etwas auf den Weg geschickt haben, kann ich sie sogar verstehen. Wenn einem mit dem schlimmsten, wass es eigentlich im Krieg einzusetzen gibt, gedroht wird, sollte man eher handeln, als nur darüber zu lachen. Vl.t lernt das unser lieber Diktator vom Dienst dann auch.
 
C

Cabraca

Guest
Ich muss noch ganz ehrlich sagen: Wenn Amerika gegen Nordkorea vorgeht, ohne, dass diese schon etwas auf den Weg geschickt haben, kann ich sie sogar verstehen. Wenn einem mit dem schlimmsten, wass es eigentlich im Krieg einzusetzen gibt, gedroht wird, sollte man eher handeln, als nur darüber zu lachen. Vl.t lernt das unser lieber Diktator vom Dienst dann auch.
Du weißt also, dass Kim das gesagt hat weil du dabei warst oder weil du es in den Medien gelesen hast?
Falls du es nur durch die Medien gehört hast wäre ich mit solchen Sprüchen vorsichtig.
Da werden gerne Sachen erfunden und aufgebauscht nur um Zuschauer/Käufer zu finden.

Oder mit anderen Worten: Glaub nicht alles was du irgendwo hörst/liest sondern hinterfrag!
 
Allgemein
Hilfe Benutzer
  • ❤️可愛いちゃん️❤️ ❤️可愛いちゃん️❤️:
    Das mit der Chatfarbe versteht irgendwie jeder sofort
  • Majoox Majoox:
    @AntiThunder Weshalb ist deine Frage eigentlich verschwommen? Soll sie auch beantwortet werden?
  • ❤️可愛いちゃん️❤️ ❤️可愛いちゃん️❤️:
    Er wills spannend machen.
  • Majoox Majoox:
    Wer gerade so weiß wie Bungeecord funktioniert wird niemals im Leben blicken, dass man das markieren kann um es zu lesen.
  • Majoox Majoox:
    Oder es ist purer Selbstschutz
  • AntiThunder AntiThunder:
    wollte nur den startbeitrag schlicht halten :p
  • Majoox Majoox:
    Ich glaube Sammelthreads sind voll 2012
  • AntiThunder AntiThunder:
    Zitat von Majoox:
    Wer gerade so weiß wie Bungeecord funktioniert wird niemals im Leben blicken, dass man das markieren kann um es zu lesen.
  • AntiThunder AntiThunder:
    ich kenne den "inlinespoiler" einfach draufklicken reicht sogar, markieren ist unnötig
  • Majoox Majoox:
    Ich dachte erst ich muss meine Brille aufsetzen
  • ❤️可愛いちゃん️❤️ ❤️可愛いちゃん️❤️:
    @Majoox Du wüsstest das, wenn du häufiger Discord nutzen würdest.
  • Hadde-chan Hadde-chan:
    muss sagen, dass der thread in dem majoox seine verwarnung kassiert hat echt gold ist
  • AntiThunder AntiThunder:
    Guten Morgen
  • Matthias Matthias:
    Guten Morgen
  • LottaXL LottaXL:
    Moin, moin =)
  • SirYwell SirYwell:
    Wie wo was?
  • Stern☆ Stern☆:
    Morgen :)
  • Hadde-chan Hadde-chan:
    morgen uwu
  • Kroseida Kroseida:
    Abend
  • Majoox Majoox:
    Ich würde den Thread auch gerne sehe
  • Majoox Majoox:
    "1920 x 30.000 Pixel" für ein Stellengesuch ist der aktuelle Rekord an Bildergrößen
  • Majoox Majoox:
    In Echt könnte ich damit fast einen Meter bei akzeptabler Pixeldichte ausdrucken
    iTz_Proph3t iTz_Proph3t: :D
    Oben