• Bitte beachte, dass wir eine Serverliste sind!
    Wenn du ein Problem auf einem Server hast (z.B. Entbannantrag, etc), dann ist das Forum hier der falsche Ort.
  • Es freut uns dass du in unser Minecraft Forum gefunden hast. Hier kannst du mit über 130.000 Minecraft Fans über Minecraft diskutieren, Fragen stellen und anderen helfen. In diesem Minecraft Forum kannst du auch nach Teammitgliedern, Administratoren, Moderatoren , Supporter oder Sponsoren suchen. Gerne kannst du im Offtopic Bereich unseres Minecraft Forums auch über nicht Minecraft spezifische Themen reden. Wir hoffen dir gefällt es in unserem Minecraft Forum!

Teamler in der Börse

iTz_Proph3t

Professioneller Minecraft Spieler seit 2012
Moderator
Osterei Experte
Mitglied seit
24 Oktober 2012
Beiträge
1.232
Damit gemeinsam im Team endschieden werden kann das der Nutzer unrecht hat. Wie oft ich mich schon bei den Administratoren über den ein oder anderen Beschwerde eingereicht habe und es hieß jedes mal "wir kümmern uns drum" es ist nie etwas passiert. Auch diese Aktion kaufe ich dir nicht ab, ist nur ein schön reden und beruhigen.
Erneut eine Behauptung ohne Beispiel, so argumentiert man richtig ;)

Es ist doch vollkommen klar das Thread die neu erstellt worden sind öfters angeklickt werden wie welche die seit 2015 drin stehen. Diese Argumentation kaufe ich dir nicht ab. Ich schau auch lieber in ein neuen Thread wie in einem älteren.
Ich schau generell in jeden Beitrag rein, das hab ich 2012 schon gemacht, 2013 hab ich damit weiter gemacht und auch im Jahr 2016 hör ich damit nicht auf.
Außerdem ist mMn nicht auf den ersten Blick ersichtlich, ob ein Beitrag gepushed wurde oder etwas relevantes geschrieben wurde, weshalb die meisten dann doch reinschauen. Wenn sie merken, ok, gibt nichts neues gehen sie wieder, der Klick wurde aber trotzdem registriert.
 

jens1o

Workaholic
Osterei Experte
Mitglied seit
28 Juli 2015
Beiträge
644
Alter
17
Minecraft
jens1o
Also ich finde, was die Moderatoren so machen, ganz ok. Sie werden hier ja nicht bezahlt, und sollten sich auch mal selbst Freiraum geben/nutzen können. Aber nur solange sie sich regelkonform verhalten.(Pushen alle 7 Tage etc.) Sieht momentan aber gut aus! :D Außerdem wissen, wie hier bereits gesagt wurde, die meisten nicht wer zum Team gehört. Das mit den Views ist ja auch geklärt. Alles ruhig und akzeptabel.
 

MappleTV

Workaholic
Mitglied seit
24 November 2015
Beiträge
569
Alter
25
Minecraft
Clymb3r
Auch eine unnötige Unterstellung. Bis auf wirklich, wirklich wenige Außnahmen kann ich sagen, dass fast alle Teammitglieder nicht aus solchen Gründen ins Team gekommen sind. Außerdem würde der Aufwand VIEL zu groß sein, nur um seinen Server zu promoten.
Für mich nicht erklärlich, wie man auf solche Gedanken kommt.


@Mario52 ich rede von genau einer einzigen Person, die du mit Sicherheit ebenfalls meinst.

Unnötige Unterstellung 4.0 ... Langsam vergeht mir die Lust auf solche Dinge zu antworten.

@Mario52 redet von Unnötig, kommentierst aber mit genau so einem Unnötigen Kommentar.


Mir ist es außerdem (wie viele auch gemerkt haben) völlig egal bis auf die aussage von @Matthias und @DASPOT . Damit meine ich nicht die Kommentare und Beiträge der Nutzer!
 

Baba43

Ehem. Teammitglied
Ehem. Teammitglied
Mitglied seit
5 November 2012
Beiträge
804
Aber wenn man deinen Vorschlag in dieses Beispiel übersetzten würde, hieße das so: Ich darf nur ganz langsam fahren, weil ich als ehrenamtliches Rotes Kreuz Mitglied ja ein Vorbild sein MUSS, sonst bekomme ich eine Strafe.
Nein, das ist nicht richtig. Wenn man die ursprüngliche Forderung in dieses Beispiel einsetzen würde, so dürfte ein ehrenamtliches Mitglied des Roten Kreuzes überhaupt nicht mehr fahren (höchstens für Tätigkeiten des Roten Kreuzes, aber keinesfalls privat) :D
 

MappleTV

Workaholic
Mitglied seit
24 November 2015
Beiträge
569
Alter
25
Minecraft
Clymb3r
Nicht korrekt, er fährt ja mit dem Dienstwagen nicht mit seinem Privaten KFZ. Dementsprechend darf er mit der Karre und dem Blaulicht nur im Notfall fahren wie es sich gehört und nicht Zivil und dann mit Blaulicht um eben schneller zuhause zu sein.
 

LottaXL

Miner
Showcase Gewinner
Osterei Experte
Mitglied seit
29 September 2012
Beiträge
175
Minecraft
LottaXL
Nach so vielen Mutmaßungen und unbewiesenen Anschuldigungen, diversen Erklärungsversuchen und Abschweifungen vom Thema möchte ich auch etwas zu diesem Thread sagen.
Fakt ist, das Teamler die gleichen Rechte haben wie Member. Auch sie sollen und dürfen Werbung für ihr Projekt machen.
Als Teamler achtet man ganz sicher schon selbst darauf, nicht gegen Regeln zu verstoßen, da man 1. eine Vorbildfunktion inne hat und 2. jeder kleinste 'Fehltritt' von den Membern sowieso registriert (aber nicht unbedingt gemeldet) wird. Wenn du @MappleTV zum Beispiel konkret Bella wegen ihrer Beiträge angreifst, kann ich nur sagen, dass du das aus deiner Sicht gar nicht beurteilen kannst. Es mag sein, dass für Member nur ihre Serverbeiträge zu sehen sind; aber weißt du, was alles im Hintergrund abläuft? Nein! Ich, als Serverbesitzerin weiß, dass die meiste Arbeit eh im 'Verborgenen' erledigt wird. Der normale Member (in diesem Falle du) bekommt davon gar nichts mit.
An alle, die hier unbelegte Anschuldigungen geschrieben haben: Falls ihr so etwas zu erkennen meint, meldet euch gleich bei einer Person eures Vertrauens, bevor die verstreichende Zeit aus kleinen Missverständnissen (Mücke) böse Gerüchte (Elefanten) macht.
Ich persönlich habe hier meist nur Positives erlebt. Das Team reagiert bei Fragen und Problemen sofort. Dass man nicht immer auf einen Nenner kommt, ist normal. Dass irgendjemand seine Position für was auch immer ausnutzt, kann ich nicht erkennen.

LG
Lotta
 

Baba43

Ehem. Teammitglied
Ehem. Teammitglied
Mitglied seit
5 November 2012
Beiträge
804
Nicht korrekt, er fährt ja mit dem Dienstwagen nicht mit seinem Privaten KFZ. Dementsprechend darf er mit der Karre und dem Blaulicht nur im Notfall fahren wie es sich gehört und nicht Zivil und dann mit Blaulicht um eben schneller zuhause zu sein.
Nein, eben genau nicht. Du möchtest freiwilligen Helfern etwas verbieten, was jeder andere tun darf. Mit einer sehr fadenscheinigen Begründung, die zwar stimmen mag, aber keinem Vergleich zwischen Vor- und Nachteilen standhält und damit an der Realität vorbeigeht.

Das Beispiel mit dem Blaulicht ist ziemlich unpassend, da es hier nicht darum geht, ob ein Helfer sein Blaulicht privat benutzen darf oder nicht. Wir stimmen überein, dass besondere Rechte (wie das Blaulicht) nur für die Ausübung der jeweiligen Amtstätigkeit verwendet werden sollte. Du möchtest Moderatoren aber etwas verbieten, was überhaupt nichts mit ihren Sonderrechten zu tun hat (das normale Autofahren). Und zwar nur deshalb, weil sie Moderatoren sind. So als würdest du bekannte Persönlichkeiten dazu zwingen wollen, sich in der Öffentlichkeit zu vermummen, bloß weil die Menschen anders auf sie reagieren könnten.

Ich meine wenn wir dieser Logik folgen, dürften die Teammitglieder eines Servers gar nicht mehr mitspielen. Schließlich haben sie nicht nur Sonderrechte, sondern auch noch einen Präfix. Sie werden zudem grundsätzlich als vertrauenswürdiger eingeschätzt usw. Wie viele Teammitglieder hätte ich noch, wenn ich ihnen das Spielen oder wenigstens das Handeln verbieten würde? Genau.. niemanden mehr.
 
Zuletzt bearbeitet:

Drago

El Duderino
Mitglied seit
2 April 2013
Beiträge
82
Also ich finde, hier wird ein wesentlicher Aspekt außer Acht gelassen.
Und zwar geht es @MappleTV sicher auch um die Motivation, warum man in diesem Forum hier Moderiert. Und die eigene Server Werbung so als Gegenleistung zu stilisieren, fühlt sich zumindest nicht gut an. Weil es ist und bleibt eine ehrenamtliche Dienstleistung und ein Ehrenamt macht man normalerweiße eher aus Überzeugung oder zum Beispiel, weil es einem Spaß macht und in der Regel nicht, weil man etwas dafür erhält. Denn ich denke schon, dass man als Moderator oder anderweitiges Teammitglied eine größere Reichweite hat, als ein normaler User.
 

Daniel

Hobby-Gott & Ex-Admin
Ehem. Teammitglied
Osterei Experte
Mitglied seit
24 November 2013
Beiträge
778
Minecraft
Loewengrube
Also ich finde, hier wird ein wesentlicher Aspekt außer Acht gelassen.
Und zwar geht es @MappleTV sicher auch um die Motivation, warum man in diesem Forum hier Moderiert. Und die eigene Server Werbung so als Gegenleistung zu stilisieren, fühlt sich zumindest nicht gut an.
Es ist mir auch aufgefallen, dass das hier eventuell etwas weit abgeschweift ist - immerhin kennen wir jetzt die genauen ethischen Aspekte, mit denen sich Krankenwagenfahrer alltäglich konfrontiert sehen. Spaß bei Seite, die Motivation sollte ganz klar dieses Projekt hier sein. Wer eine Teammitgliedschaft anstrebt, um das eigene Projekt empor zu heben, der hat hier auch einfach nichts verloren. In den meisten, besser gesagt in allen bisherigen Fällen konnte man das schon gut an der Bewerbung oder einem persönlichen Gespräch erkennen.

Dazu muss man allerdings sagen, dass wie schon zuvor erwähnt wurde, für Teammitglieder als solche keine wirklichen Vorteile entstehen. Wer nicht regelwidrig die Konkurrenz "rausmoderiert" und damit praktisch seinen Rauswurf unterschreibt, der hat eigentlich keinen Einfluss mit seinem Rang und seinen Rechten. Die Klickzahlen bleiben unbeeinflusst und auch der Erfolg der Suche hängt von vielen Faktoren ab, hauptsächlich aber von der Qualität des Projektes und seiner Vorstellung.

Es ist nicht abzustreiten, dass Moderatoren i.d.R. ein höheres Vertrauen genießen. Wer in einer so großen Community dem Team beitritt, muss ja 1.) schon etwas auf dem Kasten haben und kann es sich 2.) kaum erlauben, Mist zu bauen oder sein Team auszunehmen. Ich unterstelle aber einmal, dass ein aktiver (Stamm-)User mindestens einmal die exakt gleichen Erfolgschancen dabei hat. Auch er ist lange aktiv, vielen wahrscheinlich bekannt, hat sich durch seine Beiträge einen gewissen Ruf erarbeitet und ist, da er keine Verwarnungen vergibt, sogar nicht mal negativ im Gedächtnis geblieben. Ich spreche da auch aus eigener Erfahrung: Suchebeiträge hatten mindestens den gleichen oder eher noch mehr Erfolg, als ich noch keinen besonders colorierten Benutzernamen hatte.

Um nochmal etwas zu den mehrfach als Beispiele verwendeten Moderatoren zu sagen: Wie @LottaXL bereits richtig erklärt hat, ist die Arbeit hinter den Kulissen sehr komplex und umfangreich. Obgleich eine gewisse Aktivität in der Community natürlich wünschenswert ist. ist sie weder erforderlich, um seine Aufgabe gut zu meistern, noch aussagekräftig über die Motivation des Teammitglieds.
 
Zuletzt bearbeitet:

Mario52

Workaholic
Mitglied seit
19 August 2013
Beiträge
507
Minecraft
Mario_52
@Mario52 ich rede von genau einer einzigen Person, die du mit Sicherheit ebenfalls meinst.
Selbst wenn wir von der/den selben Person/en reden würden, heißt das noch lange nicht, dass diese Person/en auch solche Beweggründe haben. Nur weil man wegen zu wenig Kontakt zu einander den anderen nicht genau einschätzen kann, heißt das noch lange nicht, dass der andere solche Dinge auch wirklich tut. Ich habe nur gesagt, dass ich mir bei den anderen 100% sicher sein kann, da ich sie auch schon länger kenne. Daraus kann man aber nicht folgern, dass alle anderen Verbrecher sind...

Ich glaube eher, dass du das Thema hier immer mehr dazu verwendest, deinen Probleme mit dem Serverteam freie Luft zu lassen, was aber eigentlich nicht in dieser Weise beschrieben gehört und außerdem mit dem eigentlichen Thema keinen Zusammenhang hat.
Wer unzufrieden ist, kann das auch anders mitteilen. Auch ohne unnötige Kommentare und ein Thema, das dazu missbraucht wird, die eigentlichen Absichten zu verdecken.

@Mario52 redet von Unnötig, kommentierst aber mit genau so einem Unnötigen Kommenta
Statt zu Kontern, könnte man auch seine Fehler einsehen, nur nebenbei...
 

Twitter

Allgemein
Hilfe Benutzer
    Hadde-chan Hadde-chan: Meine Mauer ist zu hoch für dich
    Oben